Mitglied

   

VfB App  

Die VfB App!

Alle Info's und News

   
   
"powered by AppYourself"

 

   

Besucher  

1071304
Heute30
Gestern510
Gesamt1071304
Top 25.08.2019 : 861
Gäste 76
Jetzt Online
-
   

 

Bis zum nächsten Sonntag, den 22.09., könnt ihr euch noch Tickets sichern!

Es gibt keine Abendkasse!

Auch im diesem Jahr gibt es das Oktoberfest in der VfB Arena am Samstag, den 28.09.! Eintritt 19,90 € inkl. bayrisches Buffet! Meldet euch unter 0172-3951311 oder per Mail (info@vfb-arena.de) an und seid dabei!

 

 

 

   

Leitung

Frank Löning

Fußball-Camp Sommer

Fr. 19.07 bis So. 21.07.2019

Fußball-Camp Herbst

Mi. 16.10 bis Fr. 18.10.2019

ANMELDUNG u. INFO'S

 

   


Bezirksliga A-Junioren

Heidmühler FC -  SG Wiesmoor 3:0 (Halbzeit 2:0)

Eine 3:0 Auswärtsniederlage kassierten die A-Junioren-Bezirksligafußballer der SG Wiesmoor beim Heidmühler FC. Trotz guter Leistung standen die Blumenstädter am Ende mit leeren Händen dar und wurden, wie schon mehrfach in dieser Spielzeit, unter Wert geschlagen. Die ersten 25 Min. beherrschte eine ersatzgeschwächte Wiesmoorer Mannschaft den Tabellenzweiten durch Einsatz und Laufbereitschaft überraschenderweise recht klar, konnte die sich bietenden Möglichkeiten jedoch nicht zur Führung nutzen. Niklas Homes scheiterte nach einem Alleingang am HFC-Torwart (10. Min.), Nils Lammers brachte freistehend einen Kopball nicht im Tor unter (20.Min.). So kam es wie es kommen musste. Aus dem Nichts erzielte Heidmühle per Doppelschlag in der 28. und 31. Min. eine schmeichelhafte 2:0 Führung. Jeweils nach Abtsimmungsproblemen in der Wiesmoorer Hintermannschaft konnte der Favorit aus kurzer Distanz einschieben.

Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Pause. Nach dem Wechsel entwickelte sich eine offene Partie. Heidmühle kam nun besser ins Spiel und konnte sich einige gute Möglichkeiten erarbeiten, die jedoch allesamt nicht genutzt wurden. Wiesmoor hielt das Spiel jedoch ausgeglichen und hatte insbesondere bei Fernschüssen die ein oder andere Möglichkeit. Treffer resultierten hieraus jedoch nicht. Mit zunehmender Spieldauer erlahmte dann der Elan der Gäste, während Heidmühle den sich abzeichnenden Sieg verwalten konnte. Kurz vor dem Schlusspfiff gelang den Gastgebern sogar noch der 3:0 Endstand.

SG Wiesmoor: Uphoff,  Wilken, Kruse, Dojen, Simmering (79. Beek), Dirks, Betten (68. Suntken), Maness, Lammers, Homes, Rust

Horst-Dieter Schoon für die SG Wiesmoor

   

 

Dauerkarte 19/20

Ab jetzt an der Stadionkasse

   

Jubiläumsausgabe  

 

   

Top News  

Unsere 3. Herren gewinnt 2:12 bei Strackholt II. – verrückt

3h

1:5 verliert unsere 4. Herren gegen Grossefehn III.

3h

VfB Germania Wiesmoor .... mehr als nur eine runde Sache! - Arbeitseinsatz am Samstag! https://t.co/kcJB7KppyV
Bis zum nächsten Sonntag, den 22.09., könnt ihr euch noch Tickets sichern! Es gibt keine Abendkasse! Auch im dies… https://t.co/pHBa26WMrK
3:1 hat unsere 1. Damen verloren.
   

Termine  

   

   

 

Anerkannte Einsatzstelle  

  Mein Club gegen Blutkrebs

Wir sind dabei!

Mehr Informationen findet ihr hier:

https://www.dkms-fussballhelden.de/

Infos

freiwilligendienste-im-sport

 

 

   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

DMC Firewall is a Joomla Security extension!