Am 15.06.2019 fand erstmals unser Summer-Cup auf der Sportanlage Hinrichsfehn statt. Als Gäste begrüßten wir
TuS Leerhafe-Hovel, BSC Burhafe und Jochen mit seinen Wiesmoor Mädchen.
Für das leibliche Wohl sorgten die zahlreichen Helfer-Eltern: Kaffee, Softdrinks, Säfte, Bratwurst, Kuchen,
Brezeln und Waffeln - Vielen vielen Dank an Euch. Großes Lob an die Wiesmoorer Mädchen - die Mädels spielen erst
seit drei Monaten zusammen Fußball und zeigten ganz ganz großen Fußball - Macht weiter so! Ihr seid ein tolles Team!
 
Für die G1-Jugend
Maik, Rainer und Thomas

 

F-Jugend Turniere der JSG Wiesmoor - Ein voller Erfolg

 

Am Sonnabend traten in der Dreifachhalle der KGS Wiesmoor 15 verschiedene F-Junioren Teams zu den beiden Turnieren der JSG Wiesmoor an. Es gab sehr viele spannende Spiele und schöne Tore vor einer tollen Kulisse, welche von zahlreichen mitgereisten Eltern und Zuschauern bereitet wurde.

 

Im ersten Turnier konnte sich in der Gruppe A der SV Spetzerfehn (7 Punkte) als Gruppenerster vor VFL Fortuna Veenhusen (6 Punkte) durchsetzen. Auf dem dritten Platz landete die Gastgebermannschaft der JSG Wiesmoor 1 (3 Punkte) und auf Rang 4 der SV Stern Schwerinsdorf (1 Punkt). In Gruppe B war es sehr spannend, sodass sich wegen des leicht besseren Torverhältnisses der TUS Strudden (7 Punkte) an die Spitze vor die JSG Wiesmoor 2 (7 Punkte) setzte. Der TUS Frischauf Horsten (3 Punkte) platzierte sich vor die JSG Hesel (0 Punkte) auf Platz 3. 

Im Spiel um Platz 7 setzte sich die JSG Hesel dann mit einem 3:0 gegen den SV Stern Schwerinsdorf durch. Danach konnte die JSG Wiesmoor 1 das Spiel um Platz 5 mit 4:2 n.E. gegen denn TUS Frischauf Horsten gewinnen. Im Spiel um Platz 3 setzte sich die JSG Wiesmoor 2 knapp mit 2:1 gegen den VFL Fortuna Veenhusen durch. Das Finale war an Spannung kaum zu überbieten, denn der TUS Strudden gewann erst im Siebenmeterschießen mit 7:6 n.E. gegen den SV Spetzerfehn und sicherte sich damit den Titel.

Bei der Siegerehrung erhielten dann noch drei Spieler eine Auszeichnung. Den Torschützenkönig stellte der TUS Strudden mit ihrer Nr. 17, welcher 5 Tore erzielte. Als bester Spieler wurde von den Trainern die Nr. 10 der JSG Wiesmoor 2 gewählt und zum bestem Torwart der Keeper der JSG Hesel.

Für die veranstaltende Mannschaft hieß es dann nach einem schnellen Foto mit allen Teams nach dem Turnier ist vor dem Turnier, denn sie spielten auch beim zweiten Turnier des Tages mit.

Dabei konnte sich in der Gruppe A die JSG Westerloy (9 Punkte) ungeschlagen den Gruppensieg sichern. Auf Platz zwei landete die Gastgebermannschaft der JSG Wiesmoor 1 (4 Punkte) vor dem TUS Leerhafe-Hovel (3 Punkte) und dem TUS Weener (1 Punkt). In der Gruppe B stand erst nach dem letzten Gruppenspiel fest, wer ins Finale einzieht. Das tat mit einem 3:2 Sieg der SV Eintracht Plaggenburg (9 Punkte) vor dem VFL Oldenburg (6 Punkte). Auf Platz 3 landete der TUS RW Emden (3 Punkte) und auf dem vierten Platz der SV Harkebrügge (0 Punkte).

Das Spiel um Platz 7 gewann dann der TUS Weener mit 3:0 gegen den SV Harkebrügge. Im Spiel um Platz 5 setzte sich der TUS RW Emden mit 2:0 gegen den TUS Leerhafe-Hovel durch. Das Spiel um Platz 3 war ein sehr knappes, in dem sich letztlich die JSG Wiesmoor 1 mit 3:2 gegen den VFL Oldenburg durchsetzen konnte. Das anschließende Finale gewann der SV Eintracht Plaggenburg mit 1:0 gegen die JSG Westerloy  und holte sich damit den Titel.

Auch beim zweiten Turnier wurden noch Spieler ausgezeichnet. Torschützenkönig wurde mit 7 Treffern die Nr. 6 vom SV Eintracht Plaggenburg. Den Titel bester Torwart sicherte sich der Schlussmann des SV Harkebrügge und zum besten Spieler des Turniers wurde die Nr. 10 des TUS RW Emden gewählt. 

Die JSG Wiesmoor freut sich schon darauf, dann im nächsten Jahr als E-Jugend wieder ein Hallenturnier ausrichten zu können.

 

Durch die Initiative von „SpielerMama“ Jennifer Katzl bei dem FFN VereinsFreitag konnten wir wahnsinnige 800€ für neue Trainingsanzüge gewinnen! Nun können wir als einheitlich gekleidete Mannschaft geschlossen an Spieltagen und Turnieren teilnehmen. Yippie! Liebe Jenny, wir danken Dir herzlich für dein Engagement. Ohne Dich wäre das nicht möglich gewesen! Du bist fantastisch."

Die JSG Wiesmoor richtet am morgigen Sonnabend zwei F-Jugend- Turniere in der Dreifachhalle der KGS Wiesmoor aus.

Beim ersten Fußball-Turnier ab 9.30 Uhr sind in der Gruppe A vertreten: JSG Wiesmoor I, VfL Fortuna Veenhusen, SV Stern Schwerinsdorf und der SV Spetzerfehn. In Gruppe B spielen die JSG Wiesmoor II, TuS Strudden, JSG Hesel und der TuS Horsten gegeneinander.

Nach der Siegerehrung für das erste Turnier startet dann um 13.30 Uhr das zweite Turnier. Dabei sind in Gruppe A die Mannschaften der JSG Wiesmoor I, TuS Leerhafe-Hovel, TuS Weener und die JSG Westerloy. In Gruppe B spielen VfL Oldenburg, Rot-Weiß Emden, SV Harkebrügge und Eintracht Plaggenburg gegeneinander.

Für Verpflegung ist gesorgt.

 

Die G1-Jugend der JSG Wiesmoor hat neue Sporttaschen erhalten.

Für das Sponsoring zeichnet das Vertriebsbüro Weber, Amaryllisweg 2e in Wiesmoor verantwortlich.

Die Taschen wurden durch den Inhaber Wilhelm Weber übergeben, die Freude bei den jungen Kickern war riesengroß.

 

   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

DMC Firewall is a Joomla Security extension!