1. Herren Trainingszeiten  

Dienstag:  19:15 Uhr ( B-Platz )
Donnerstag: 19:15 Uhr ( B-Platz )
Freitag: 19:15 Uhr ( Evtl. Termin, B-Platz )
   

Trainer & Betreuer 1. Herren  

Trainer

Jürgen Zimmermann
Jürgen Zimmermann
Tel.: 04944-3782
Mobile: 0173-8754460
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Co-Trainer

Detlef Nietsch
Detlef Nietsch
Mobile: 0152-51671257
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

TW-Trainer

Jens Looger
Jens Looger
Mobile: 0152-53649172

Betreuer

Marco Aukes
Marco Aukes
Mobile: 0160-4720850

Sportlicher Leiter

Mirko Hellmers
Mirko Hellmers
04944-9137480
Mobile: 0151-52889042
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sportlicher Leiter

Daniel Leerhoff
Daniel Leerhoff
Mobile: 0171-2052062
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   


 

6. Spieltag

SV Concordia Suurhusen - VfB Germania Wiesmoor 1:4 (1:1)

Auswärtssieg am Blütenfestwochenende

Während der Großteil der Wiesmoorer Bürger sich noch vom Dämmerschoppen von Samstagabend/-nacht erholte, waren die Jungs von Coach Jürgen Zimmermann bereits auf dem Weg nach Suurhusen, um die nächsten drei Punkte einzusammeln.

Gegen den Aufsteiger vom Schiefen Turm musste ein Dreier her, das war allen klar. Doch nach 16 Minuten musste Raik de Buhr bereits hinter sich greifen und der VfB einem Rückstand hinterherlaufen. Babel Kolladio konnte eine zu kurz geratene Rückgabe von Nico Pallasdies ablaufen und zur überraschenden Führung für den Gastgeber treffen.
Der VfB zeigte sich jedoch wenig beeindruckt und spielte weiter nach vorne. In der 32. Spielminute scheiterte Leon Zimmermann zunächst an dem stark reagierendem SV-Schlussmann, doch den anschließenden Kopfball von Niklas Homes konnte allerdings niemand mehr von der Torlinie kratzen - 1:1!
Nach einem Eckball von Jürgen Zimmermann verpasste Janek Swyter mit einem Kopfball das Gehäuse des SV nur um Zentimeter. Zur Halbzeit stand es also weiterhin unentschieden.
Nach dem Seitenwechsel spielte nur noch der VfB, während die Gastgeber sichtlich am Ende ihrer Kräfte angelangt waren. Ein Treffer von Felix Crull wurde wegen einer Abseitsstellung richtigerweise zurückgepfiffen. In der 64. Minute durften die Gäste dann endlich jubeln: Nico Pallasdies setzte sich auf rechten Außenbahn stark durch und hob den Ball über den herausstürmenden Keeper hinweg zu Leon Zimmermann, der den Ball schließlich über die Linie drücken konnte. Danach häuften sich die Gelegenheiten für den VfB, doch leider wurden die Chancen oftmals nicht konsequent genug zu Ende ausgespielt. Eine Viertelstunde vor Schluss stand Jannik Eschen goldrichtig und staubte zum 3:1 ab (75.). Nur fünf Minuten später machte Waldemar Schott endgültig den Deckel auf die Partie. Nach einer Ecke von Niklas Homes verwandelte er per Kopf zum 4:1 (80.).

Nach ein bisschen mehr als 90 Minuten pfiff der Unparteiische Matthias Münkewarf die Begegnung ab. Der VfB gewinnt hochverdient mit 4:1. Einzig mit der Torausbeute kann man nicht ganz zufrieden sein, denn wenn man etwas konzentrierter an die Sache heran gegangen wäre, hätte sich der SV nicht beschweren dürfen, wenn das Ergebnis drei oder vier Tore höher ausfällt.
Nach dem Spiel wurde das verpasste Dämmerschoppen kurzerhand vor Ort in Suurhusen und anschließend auf dem Marktplatz in Wiesmoor ein wenig nachgeholt.

Am kommenden Sonntag (14 Uhr) geht es dann mit einem Heimspiel gegen Germania Leer weiter.

Für den VfB spielten: Raik de Buhr - Markus Blank, Waldemar Schott, Janek Swyter, Nico Pallasdies - Niklas Homes (83. Luis Homes), Jürgen Zimmermann (85. Matthias Blank), Henning Schoon, Leon Zimmermann (79. Alen Berisa), Jannik Eschen - Felix Crull (64. Stefan Lourens)

Außerdem im Kader: Jens Loger (TW)

   

I. Herren News  

1. Herren: Nichts zu holen in Pewsum
Montag, 28. November 2022
Thumbnail 19. Spieltag TuS Pewsum - VfB Germania Wiesmoor 5:0 (3:0) Nichts zu holen in Pewsum! Nach knapp zwei Wochen witterungsbedingter Spielpause ging es am gestrigen Sonntag zum Rückrundenauftakt in die...
Thumbnail 17. Spieltag  VfB Germania Wiesmoor – TV Bunde 3:3 (2:2) Packendes Spiel mit furiosem Finale!  Wieder einmal empfing der VfB am gestrigen Nachmittag eine Topmannschaft der Bezirksliga Weser-Ems. Der TV...
Thumbnail 16. Spieltag TuRa 07 Westrhauderfehn – VfB Germania Wiesmoor 0:1 (0:0) Leon Zimmermann führt den VfB zum Auswärtssieg!  Gestern Nachmittag stand für den VfB eine weitere schwierige Auswärtspartie beim...
Thumbnail 11. Spieltag (Nachholspiel) VfB Germania Wiesmoor - FC Norden 2:3 (0:0) VfB schlägt sich im Nachholspiel selber... Gestern Abend empfing der VfB den FC Norden im Ottermeerstadion. Ursprünglich...
1. Herren: Heimsieg am Samstagabend
Sonntag, 30. Oktober 2022
Thumbnail 15. Spieltag  VfB Germania Wiesmoor – SpVg Aurich 3:1 (1:1) Drei wichtige Punkte im Spiel gegen Groothuis‘ Auricher Jungs! Nach der Niederlage am vergangenen Wochenende beim Aufsteiger aus...
More in1. Herren  
   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

Our website is protected by DMC Firewall!