Trainingszeiten
Monntags und
Mittwochs ab 19:15 Uhr

 

   

Trainer I. Damen  


Arno Janßen
Arno Janßen
Marderweg 10
26639, Wiesmoor
04944 - 912599
Mobile: 0172 - 9172241
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Dennis Weyrauch
Dennis Weyrauch
Osterende 11
26639, Wiesmoor
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   

Mitglied

   

Oben Links: Tr.Arno Janßen, Nora Warncke, Svenja Kleen, Jennifer Janßen, Sandra Aukes,
Imke Ahrends, Emma-Marie Motzki, Christina Abay, Lena Heilbült, Anna-Lotta Motzki,
Ute Grotlüschen, Nathalie Bruns, TR.DennisWeyrauch
Zweite Reihe Links: Svenja Schoon, Alena Eschen, Leonie Landherr, Johanna Wilken,
Ramona Foorden, Petra Theil, Saskia Meyer, Olga Popsuenko, Jana Haida;Anika Kusch
Vorne Links: MarieHartmann, Amelie Homes, Jaqueline Hinrichs, Inga Schoon, Lisa Aukes, Silvia Penske
Nicht im Bild
Denise Ansah,  Tabes Bohlen, Mareike Buß, Sarah Demers, Anke Fahnster,  Sabrina Klettenberg, Taler Sieges, Tina Zimmermann

 

   


Am 20.08.2016 stand das nächste Auswärtsspiel der Saison an. Um 16:00 Uhr baten die Gäste aus Weene zum Tanz. Vor dem Spiel haben die Trainer ihre Mannschaft einige Worte mit auf dem Weg gegeben: „ Der Gegner darf nicht unterschätz werden und seit eine Einheit“.

Mit 5 Minuten Verspätung piff der Schiri dann in seine Pfeiffe. Die erste Aktion gehörte unseren Damen, doch durch einen ärgerlichen Ballverlust gelang es Weene‘s Nummer 10 bereits in der 2 Spielminute durch einen Sololauf das 1:0. Doch unsere Damen haben den Fehler sowie das Tor akzeptiert und ihr Spiel wieder aufgenommen. Dies lies Jaqueline Hinrichs (Jacko) bereits in der 5 min mit dem Anschlusstor andeuten. Jetzt wo unsere Damen aufgewacht waren, spielten wir drückend auf die Führung. Schon in der 10 min. gelang Jacko die 1:2 Führung. Keine drei Minuten später erhöhte Svenja Schoon auf 1:3. Dieser Doppelschlag ließ Weene erstarren. Weene‘s einzige Reaktion auf das Spiel waren 4 Spielerwechsel in den ersten 30 Minuten.   Bis zur Halbzeit lief das Spiel weitest gehend auf das Tor von Weene. Leider konnten wir weitere gute Tormöglichkeiten nicht zum Ausbau der Führung nutzen.  

Nach dem Wiederanpfiff spielte Weene dann etwas stärker und wollte den Anschlusstreffer machen. Dies konnte man deutlich an der Härte von Weene sehen. Unsere Damen haben sich dadurch nicht unterkriegen lassen. Spielerisch zeigten wir Weene ihre Grenzen auf und erzielten in der 78 min durch unsere eingewechselte Jana Haida das längst verdiente 1:4.   Dieses Ergebnis spielten unsere Damen bis zum Ende runter. Somit geht der Sieg auch in dieser Höhe in Ordnung. Vielen Dank auch an die zahlreich anwesenden Wiesmoorer Zuschauer.   Nach dem guten Saisonstart (2 Spiele, 6 Punkte und 9:1 Tore) empfangen unsere Damen am kommenden Samstag die SG Essens/Holtriem. Es ist davon auszugehen, dass diese Mannschaft zu den spielstärkeren der Ostfrieslandklasse zählt. Wir werden auf der Hut sein müssen und zählen auf die Unterstützung zahlreicher Zuschauer.    

 

Aufstellung: Sandra Aukes, Jennifer Janßen, Imke Ahrends, Amelie Homes, Svenja Schoon, Saskia Meyer, Emma-Marie Motzki, Jaqueline Hinrichs, Anika Kusch, Syliva Penske, Johanna Wilken, Leonie Landherr, Petra Theil, Jana Haida, Lena Heilbült, Nora Warncke, Lisa Aukes und Inga Schoon

Bericht der Trainer

Dennis und Arno

   

I. Damen Termine  

   

I. Damen News  

Geschrieben am 13/05/2018
  Am Samstag, den 12.05.2018, hießen wir die Spielgemeinschaft aus den Küstenorten Carlolinen-/Neuhalingersiel im Ottermeerstadion...
Geschrieben am 12/05/2018
    Am vergangen Samstag, den 05.05.2018, ging es Auswärts zum SV Leybucht. Tabellenletzter zu Gast beim...
Geschrieben am 01/05/2018
  Am vergangenen Samstag hieß der Gegner Münkeboe. Es war nach der bitteren Niederlage im Hinspiel Wiedergutmachung angesagt. Das...
Geschrieben am 26/04/2018
Am vergangenen Samstag musste die erste Damenmannschaft zu Hause gegen die Sportfreunde aus Möhlenwarf antreten…oder besser gesagt, die...
Geschrieben am 30/12/2017
Am 28.12.2017 war die 1. Damenmannschaft der Einladung des Vereins Schwarz-Weiß Oldenburg (SWO) gefolgt am Hallenturnier...
   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen