Trainingszeiten
Monntags und
Mittwochs ab 19:30 Uhr

 

   

Trainer I. Damen  


Martin Pohl
Martin Pohl
Mobile: 01752649717
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainer

Phil Cordes
Phil Cordes
Mobile: 01727125304
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Betreuer

Frank Schmidt
Frank Schmidt

Betreuerin

Jana Henning
Jana Henning

Betreuer

Eric Carboni
Eric Carboni
   

Mitglied

   
 

   


Mit Zuversicht und in guter Verfassung nach den letzten beiden Leistungen in den Pflichtspielen empfing die erste Damen der FSG Wiesmoor/Firrel/Hesel gestern Nachmittag den TuS Detern. Bisher traf man in den vergangenen Saisons ausschließlich im Pokal auf die Mädels aus Detern, in denen man sich immer nur sehr knapp geschlagen geben musste. Im Vorfeld des Spiels stand noch ein Fototermin mit Fotografin Yvonne sowie die Ämterwahl für die neue Saison auf dem Plan.

Die Partie begann hingegen leider weniger vielversprechend als angenommen, nachdem die FSG bereits in der 4. Spielminute durch ein starkes eins gegen eins der Deterin in Rückstand geriet. Der frühe Gegentreffer ließ das Selbstvertrauen der Gastgeberinnen schrumpfen. Man agierte zu bescheiden in den Zweikämpfen, reagierte in einigen Spielsituationen zu spät und kam kaum zu nennenswerten Torabschlüssen. In der 19. Minute konnten die Gäste somit auf 0:2 erhöhen. Diesen Spielstand brachte die FSG mit Mühe in die Halbzeit.

Direkt nach dem Wiederanpfiff mussten die Gastgeberinnen jedoch den nächsten Rückschlag hinnehmen. In der 47. Minute fiel das 0:3. Nach diesem erneuten Gegentreffer wachte die FSG etwas auf, sodass man zunehmend im gegnerischen Spielfeld agierte. In der 62. Spielminute erhöhte der TuS Detern hingegen zum 0:4. Die FSG fokussierte sich vorwiegend auf die Defensivarbeit. Einige gute Paraden von unserer Torhüterin Anna sorgten dafür, dass die Gäste zu diesem Zeitpunkt nicht noch höher führten. Nach einem starken Sprint über 30 Meter konnte Emma kurz vor Ende der Partie jedoch einen Ehrentreffer zum 1:4 erzielen.

Am kommenden Wochenende ist die FSG am Samstag um 16 Uhr bei den Sportfreunden Möhlenwarf zu Gast.

Es spielten: Anna-Lena Koch, Tomma Siefkes, Anika Corbach, Lena Hinrichs, Anna Bley, Regina Schlenter, Vivien Looger, Hannah Lüschen, Leamarie Kruse, Janna Sanders und Emma Wiemers

Auf der Bank dabei: Jasmin Schmidt, Svenja Kleen, Nike Kratz, Celina Saathoff und Lena Foorden

   

I. Damen News  

1. Damen: Trainingswochenende beendet
Montag, 01. August 2022
Thumbnail Am Samstag morgen startete die 1. Damen im Rahmen der Saisonvorbereitung in ihr alljährliches Trainingswochenende. Nach der ersten etwas lockereren Einheit mit einer Laufeinheit und Fußball-Tennis,...
Thumbnail Unentschieden im letzten Saisonspiel Im letzten Saisonspiel empfing die FSG Wiesmoor/Firrel am gestrigen Abend die Mädels vom SV Ostfrisia Moordorf. Für unsere Gäste ging es in diesem Spiel um den...
1. Damen: Abstieg verhindert
Freitag, 27. Mai 2022
Thumbnail Am Mittwochabend empfing die FSG Wiesmoor/ Firrel die SV Borussia Leer im Ottermeerstadion. Die vorangegangenen Partien dieser Saison endeten mit 4:0 und 2:1 Siegen. Mit einem erneuten Sieg wäre der...
Thumbnail Bei hochsommerlichen Temperaturen stand am gestrigen Abend das Derby gegen den SV Stern Schwerinsdorf. Im letzten Heimspiel auf firreler Rasen konnten wir dazu auf reichlich Unterstützung am...
Thumbnail Am Samstag Nachmittag reiste die FSG Wiesmoor/ Firrel zum Auswärtsspiel nach Hage. Pünktlich um 16:30 Uhr, mit der Maifeier auf dem Sportgelände des SV Hages, wurde die Partie angepfiffen. Die FSG...
More in1. Damen  
   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd