Eine Runde weiter! Ein Sieg führt zu Euphorie und Vorfreude auf den nächsten Pokalabend!

Unsere A-Jugend bestritt am 21.10. ihr zweites Pokalspiel auf dem gut angelegten Kunstrasen in Esens gegen eben diese Jugendmannschaft. Zu Beginn machten die Esenser das Spiel, was durchaus beabsichtigt war. Die taktische Aufstellung war defensiv, auf Konter bedacht. In der Anfangsphase gelang es uns gleich einen solchen erfolgreich in Person von Enrico Trinh abzuschließen (15. Minute). Das Spiel fuhr ähnlich fort, wir ließen wenig zu, bis dann eine scharf getretene Ecke quasi direkt im langen Eck landete, wobei auf der Linie scheinbar noch ein Esenser Fuß an den Ball kam, welcher von dort ins Tor gelang (30.). Folglich war das Spiel wieder völlig offen, bis es eigentlich nach eigener Ecke zum erneuten Führungstreffer kam. Eigentlich - denn ein gegnerischer Feldspieler (oder war es Manuel Neuer?) hielt den Ball vor der Linie mit der Hand auf. Der sonst souveräne Schiedsrichter hatte es nicht gesehen und so ging es mit einem riesigen Aufreger mit einem 1:1 in die Halbzeit.

Im zweiten Durchgang trotzten wir der Fehlentscheidung sowieso starkem Wind und Regen. In Minute 57 erziehlte Luis Homes in Manier seines ältesten Bruders Niklas nach einer eigenen Pressingaktion den wichtigen Treffer zum 2:1. Einige Minuten später gelang uns durch den startenden Jan Grotlüschen dann der Ausbau der Führung (63.). Ein erneuter Standard brachte Esens jedoch zurück und damit wieder Spannung ins Spiel (70.). Anschließend gelang es uns kaum Chancen gegen flinke und ballgewandte Esenser zuzulassen. Doch mussten wir nicht bis zum Abpfiff zittern. Nach cleveren Minuten (Einwürfe Richtung Eckfahne rausholen einschließend) erspielten wir uns über die viel belaufene rechte Seite einen Eckball. Diesen brachte Jonas Eilts auf den Kopf des Doppeltorschützen Jan (85.). Die Entscheidung!

Der Sieg folgte aus einer kämpferischen Leistung und einer Eiseskälte vor dem Tor, die auch den Regen zu Hagel gefrieren ließ. Wir freuen uns über den verdienten Sieg und sind nun seit nunmehr 4 Spielen ungeschlagen! 

   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd