Gut gespielt, trotzdem verloren!

 

Unser nächstes Testspiel gegen die JSG Ostfriesland Mitte endete mit 2:3.

Nach einem starken Auftakt in das Spiel, in dem uns das verdiente Führungstor nicht gelang, haben wir nach einer Kette von einfachen Fehlern das 0:1 hinnehmen müssen. Bis zur Halbzeit haben wir es geschafft auszugleichen. Nach einer Flanke von Manuel Strauß konnte Hendrik Brabander den schönen Angriff vollstrecken und sein Debüttor für die A-Jugend erzielen.

In der 2. Halbzeit ging es daraufhin munter weiter. So haben wir wieder einen frühen Gegentreffer kassiert und mussten erneut einem Rückstand hinterherlaufen. Mit einem hervorragend herausgespielten Tor konnten wir durch Jan Grotlüschen auch diesen Rückstand egalisieren. Aber auch dieser Ausgleich hat uns die Niederlage nicht erspart. Spät in der Partie mussten wir nach einer Ecke das 2:3 hinnehmen, was zugleich auch der Endstand des Spiels ist.

 

Insgesamt sind wir einen weiteren Schritt gegangen und haben besonders spielerisch Fortschritte gemacht. Ein Spiel, in dem das Ergebnis erstmal zweitrangig ist, aber aus dem wir viel lernen konnten!

   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd