Am vergangenen Wochenende fand der Winterhallencup 2020 unserer G-Junioren, F-Junioren und E-Junioren in der Dreifachhalle der KGS Wiesmoor statt. Samstag und Sonntag sorgten 24 Jugendmannschaften für eine grandiose Fussballatmosphäre. Alleine 7 Mannschaften waren aus Wiesmoor vertreten. So war das Wochenede sehr kurzweilig, weil es neben dem Hallenturnier, Verpflegung "vom Feinsten" gab und eine Schussgeschwindigkeitsmessanlage, die auch permanent gut besucht war.

Die G-Junioren machten am Samstag den Anfang und brachten die Halle zum Kochen. Das "Derby" zwischen unserer G 1 und der G2 war hier sicherlich einer der Höhepunkte. Diese Freude am Fussball und der Jubel über ein Tor; hierfür hatten sich die kleinen Kicker auch den Pokal für den 2. Platz mehr als verdient.

Unsere F1 und F2 setzten am Nachmittag diese Begeisterung fort. Sie spielten sich in die Herzen der Zuschauer und so konnte die F1 den Pokal für den 2. Platz entgegennehmen. Unser F-Jugend Nachwuchs in der F2 war auch mit viel Eifer dabei, mussten sich aber den Älteren beugen. Nächstes Jahr greift ihr wieder an, und dann steht ihr auf dem Treppchen.

Am Sonntag startete dann unser E-Jugend Turnier mit insgesamt 10 Mannschaften, davon 3 Wiesmoorer Teams. Hier sorgt Florian immer mit viel Engagement für hohe Beteiligung der anderen Vereine. Ein 2., ein 3. und ein 9. Platz sprangen für unsere Wiesmoorer Teams heraus. Tollen Fussball konnten wir sehen, große Begeisterung und im Finale Fairplay, als sich die beiden Finalgegner vor dem Spiel die Hände schüttelten. Wie gesagt, wir sprechen hier von E-Junioren.

An dieser Stelle muss man wirklich alle unsere kleinen Fussballer loben:"euer Auftreten, eure Begeisterung und euren Ehrgeiz". Ihr seid ganz tolle Jungs. Wir sind froh, dass wir so tolle kleine Sportler und so tolle Menschen in unserem Verein haben.

Weiterhin wollen wir uns bei den Eltern für die hervorragenden kullinarische Genüsse bedanken.(Würstchen, Waffeln, Brötchen, Muffins, Kuchen usw.) Aber was wäre Fussball ohne Schiedsrichter: Jelko, Fidi, Gumbo, Martin, Sebi und Florian. Mehr Qualität geht nicht. ... und das konnte man bei den Spielen merken und sehen. Dann natürlich großen Dank an unsere Trainer, die es immer wieder wie selbstverständlich schaffen, komplette Mannschaften zu diesen Turnieren an den Start zu bringen. Was ihr auf die Beine stellt und Gutes für die Kinder tut, ist in Worte nicht zu fassen.

... und dann müssen wir uns noch bei dem Hauptorganisator bedanken. Er hat für die Preise gesorgt, hat das Turnier organisiert, war morgens als erster da und ist abends als letzter gegangen.  Lieber Maik, wir freuen uns alle schon auf das nächste Turnier. Vielen Dank für die Realisierung dieses Turnieres. Alle Beteiligten hatten einen riesigen Spass.

Nun heisst es nach vorne schauen, im Sommer wird vom 26. bis zum 28. Juni unser Sommercup stattfinden. Ob das klappt? Selbstverständlich klappt das. Mit diesem Team von Trainern, Kindern und Eltern gibt es nichts, was wir nicht schaffen. In diesem Sinne: "wir sehen uns beim Fussball"

 

   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd