Mitglied

   

Besucher  

1736479
Heute443
Gestern550
Gesamt1736479
Top 01.06.2022 : 1993
Gäste 0
Jetzt Online
-
   


In der heutigen Zeitungsausgabe (11.06.2022) berichtete die Ostfriesen Zeitung erneut über die Schlagzeilen in Wiesmoor. Zu diesem Bericht wurde ein Bild der Soccerhalle in Wiesmoor mit Polizeibeamten in Schutzkleidung gezeigt. In der Bildunterschrift heißt es "Razzia beim VfB Germania Wiesmoor. Viele machen sich jetzt Sorgen um die Folgen für den Verein."

Dazu möchte der Vorstand Stellung beziehen:

Bei dem Sportverein VfB Germania Wiesmoor von 1929 e.V. hat es zu keiner Zeit eine Razzia oder Hausdurchsuchung gegeben. Zudem hat der VfB keinerlei rechtliche Verbindung zu dieser Soccerhalle, die sich im Besitz einer Privatperson befindet, und an einen Unternehmer vermietet ist. Der VfB Germania Wiemoor von 1929 e.V. distanziert sich ausdrücklich von dieser Bildunterschrift, da diese absolut falsch und irreführend ist.                                                                          

Der 1. Vorsitzender Focko Schoon hat den Chefredakteur der Ostfriesen Zeitung am heutigen Samstagmorgen (11.06.2022) in einem persönlichen Telefongespräch um die Richtigstellung dieser Angelegenheit gebeten.

 

Der Vorstand

   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

DMC Firewall is a Joomla Security extension!