Ü70 Fußballweltmeisterschaft in Roßkilde Dänemark

Vom 23.-27. August.

Eine Ü70 Fußballweltmeisterschaft ist schon etwas Außergewöhnliches und in unserem Alter sicher auch einmaliges. Damit wir das auch alles möglich machen können, verdanken wir den  Unterstützern, die einen großen Beitrag leisten, damit wir in Dänemark für Deutschland antreten und einheitlich auftreten können. 

Zuerst möchte ich mich bei Eintracht Ihlow bedanken, das sie uns den Kunstrasen zu Verfügung stellen,das ist nicht immer so selbstverständlich  und darum ein großes Dankeschön im Namen der ganzen Teilnehmenden Vereine. Hier können wir so trainieren , wie in Roskilde gespielt wird. Herzlich bedanken möchte ich mich bei der Firma Trauco, der Ostfriesischen Brandkasse, dem Landhaus Feien, der LVM.Janssen Großefehn,bei der Hellmann Gruppe beim Haus der Windenergie Großefehn.

Beim Kreis Sportbund Aurich vertreten durch  Anne Tornike., beim NfV.Niedersachsen vertreten durch Theo Hinrichs und Alwin Harberts.

Klar geht es nicht ohne unsere Vereine, die mit Rat und Tat hinter unserem Abenteuer WM Ü70 Fußballweltmeisterschaft stehen.

Vom SV.Großefehn Erwin Bohlen

 Vom VFB,Germania Wiesmoor  Focko Schoon.

  Und vom VFL.Mullberg Wilfried Thimker.

Ich möchte zuerst meine Organisationsmittstreiter vorstellen

Unser Trainer Klaus Panzer  von Germania Leer jetzt Großefehn, er soll  aus der Mannschaft die aus  acht Vereinen besteht das Optimale rausholen.

Unser Co Trainer und Kassenwart Detlev  Schoone, er ist für das Finanzielle zuständig, was sehr sehr wichtig ist.

Mein Name ist Franz Krieger und ich versuche alles, um alle unter einen Hut zu kriegen.

Wir kommen nun zur Vorstellung der Mannschaft.

Im  Tor spielt mit der Nr. 1 Wolfgang Greiff der bei Nordmoor gemeldet ist.

Die Nr. 2 trägt Heinz Wiese vom Vfl Mullberg

Die Nr. 3 Trägt  Klaus Fooken SV.Großefehn.

Die Nr. 4 trägt  Klaus Feiler   Germania Wiesmoor

Die Nr. 5 trägt  Joachim Zimmermann SV.Großefehn

Die Nr. 6 trägt  Franz Funke  BW. Papenburg

Die Nr. 7 trägt  Dietmar Hedemann SV. Großefehn. er ist    auch unser zweiter Torwart wenn Not am Mann ist

Die Nr. 8 trägt Günter Christmann    VFL. Bad Zwischenahn

Die Nr. 9 trägt Hans Pölmann   BW. Papenburg

Die Nr.  10  trägt  Johann de Wall  SV.Großefehn

Die Nr. 11  trägt Alfons Größ  SV.Wittmund

Die Nr. 12  trägt Alfred Meyer VFL Mullberg

Die Nr. 13  Trägt  Franz Krieger SV. Großefehn

Die Nr. 14  trägt   Hannes Krawczyk  SV Sparta Werlte

Die Nr.15  Trägt  Hermann Jungsthöfel SV Sparta Werlte

Die Nr. 18  trägt  Jakob Sinningen   BW. Papenburg

Die Nr. 22   trägt Jürgen Klockow  SV. Großefehn.

Wir haben auch einen Mannschaftsarzt das ist

                 Hans Jostes  von SV. Wittmund

Unser Mannschafts Betreuer Alfred Berghaus SV.Großefehn

Und unser Zeug- wart  Peter Willms der auch für die Stimmung in der Mannschaft verantwortlich ist.

Natürlich darf eine Fotografin nicht fehlen, Die alle und alles ins richtige Bild bringt. Es ist Inge Sprunck die Lebensgefährtin von        Günter Christmann  .

Ich möchte mich bei allen Beteiligten und Unterstützern  bedanken, das sie uns bei dem Abenteuer Fußball Weltmeisterschaft zur Seite stehen. Vielleicht findet sich ja noch das ein oder andere Unternehmen, das uns noch unterstützen möchte.

 

       

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd