Mitglied

   

Besucher  

1568531
Heute109
Gestern725
Gesamt1568531
Top 12.04.2021 : 1535
Gäste 23
Jetzt Online
-
   


Germania Wiesmoor und der SV Großefehn - in der guten Sache vereint

Durch einen Bericht in der heutigen Ausgabe der Ostfriesen Zeitung wurden wir auf den „Herzenswunsch“ der 22-jährigen Mayra Röhrke aus Wiesmoor aufmerksam. 

Auf der unten genannten Spendenseite berichtet Mayra ausführlich über ihr trauriges Schicksal und ihre unheilbare Krankheit „SLE“.


Für etwas mehr Selbstständigkeit und Lebensqualität wünscht sich Mayra einen ausgebildeten Assistenzhund. Dieser Hund kann ihr im Alltag helfen, sogar spüren, wenn ein neuer Anfall droht. "Außerdem würde der Hund mir einfach Halt geben", so Mayra.

Die Ausbildung dieses Assistenzhundes kostet 12.000. Durch viele kleinere Beträge kann die Summe hoffentlich zusammengetragen werden.

Der VfB Germania Wiesmoor und der SV Großefehn wollen hier gemeinsam helfen! Insgesamt haben beide Vereine bereits 1200 Euro auf das Spendenkonto überwiesen.

Germania trug über die soziale Gruppe "VfB vereint" aus den Mannschaftskassen insgesamt 600 Euro zusammen. Aus Großefehn gehen 200 Euro aus der für gute Zwecke eingerichteten Pfand-Ecke des "Sozialen Jahresplans" ein. Mindestens weitere 400 Euro kommen von Privatpersonen aus den Reihen des Vereins auf die entsprechende Adresse bei "gofundme".

Wir, der VfB Germania Wiesmoor und der SV Großefehn, möchten diesen Post nutzen, um auf Mayra aufmerksam zu machen und weitere Menschen zu ermutigen, eine Spende zu leisten.

Es wäre uns eine Ehre,

wenn wir Mayra, ihre Familie und hoffentlich ihren tierischen Begleiter beim nächsten sportlichen Derby begrüßen können!


Der Link zur Spende: https://gofund.me/b93e3ac7

 

   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

Our website is protected by DMC Firewall!