Mitglied

   

Besucher  

883488
Heute590
Gestern731
Gesamt883488
Top 28.04.2018 : 1410
Gäste 156
Jetzt Online
-
   


Starker Saisonauftakt der Herrenmannschaften

Zufrieden können wir auf das erste Punktspielwochenende unserer Herrenmannschaften zurückblicken. 

Bereits am letzten Mittwoch gelang unserer neuformierten III. Herren nach aufopferungsvollem Kampf ein 2:0 Heimsieg gegen den absoluten Meisterschaftsfavoriten TuS Norderney.

Am Freitagabend folgte dann das "heiße" Stadtderby zwischen unserer II. Herren und dem SV Hinrichsfehn II. In einem packenden Spiel mit einem sehr abwechslungsreifen Spielverlauf konnte sich unsere II. Herren erfreulicherweise mit 5:4 durchsetzen und sich schon früh in der Saison als "Derbysieger" bezeichnen.

Leider musste sich unsere IV. Herren zeitgleich auf dem B-Platz nach großem Kampf gegen Egels III/Wiesens II mit 0:2 geschlagen geben. 

Nach 4 jähriger Abwesenheit wurde dann am Samstag endlich wieder eine Ostfrieslandligapartie in unserem heimsichen Ottermeerstadion angepfiffen. Vor knapp 200 Zuschauern durften wir uns über einen hochverdienten 2:1 Auftaktsieg in der neuen Spielklasse freuen. Gegner war der SV Wallinghausen.

Somit stehen drei Siegen, lediglich eine Niederlage entgegen. Ich denke damit kann man sehr zufrieden sein!!!!

Was mich als Fußballobmann allerdings noch glückerlicher und zufrieden macht, ist der große Zusammenhalt zwischen den vier Herrenmannschaften. Da die Wollo`s aufgrund privater Feierlichkeiten die Grillbude an diesem Wochenende nicht besetzen konnten, sprangen am Freitag (II. Herren) kurzentschlossen die Spieler der III. Herren und am Samstag (I. Herren) die Spieler der IV. Herren ein, so dass wir an beiden Spieltagen unseren Zuschauern ein perfektes Umfeld bieten konnten. Die IV. Herren wird zudem auch nächsten Freitag beim Heimspiel unserer I. Herren gegen Wolthusen die Wollo`s vertreten. 

Diese Bereitschaft sich innerhalb der Mannschaften so zu unterstützen macht mich als Fußballobmann sehr stolz !!! Vielen Dank für euer Engagement !!!

Und ich muss mich immer wieder wiederholen:

"Der Verein lebt!!!!!"

Mit rot/weißen Grüßen euer Fußballobmann

Mirko Hellmers

 

 

 
   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen