Trainingszeiten
Montags und
Mittwochs: 19:00 Uhr

 

   

III. Herren Trainer/Betreuer  

Sportlicher Leiter

Mirko Hellmers
Mirko Hellmers
04944-9137480
Mobile: 015152889042
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sportlicher Leiter

Helge Hanekamp
Helge Hanekamp
04944-9154706
Mobile: 0178-1899024
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainer

David Schmidt
David Schmidt
Mobile: 01737661297
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   

Mitglied

   

 

 

 

   


Pokalspiel in Neufirrel

 

Am Mittwoch, den 25.08., waren wir zum Pokalspiel in Neufirrel zu Gast.

 

Wir kamen gut ins Spiel und so dauerte es nicht lange bis zu den ersten Torchancen.

In der 4. Minute kam unser Mittelfeldakteur T. Bruns zum Abschluss, allerdings konnte der Torwart aus Neufirrel diesen Ball für sich gewinnen und ohne Bedrängnis halten. Es ging rasch weiter, bereits in der 7. Minute der nächste Abschluss aus Sicht unserer 3. Herren, diesmal war es P. Fähnrich, der den Ball auf das Tor von Neufirrel brachte.

In der 16. Und 23. Minute war es dann die Mannschaft aus Neufirrel, die auf unser Tor schoss. Der erste Ball ging jedoch weit über das Tor und der zweite Ball konnte von unserem Torwart N. Schmidt pariert werden.

Bis hierhin waren wir die spielbestimmtere Mannschaft.

 

In der 28. Minute konnte die gegnerische Mannschaft jedoch leider einen Treffer landen. Zuerst konnte unser Torwart N. Schmidt den Ball überragend halten, bei dem Nachschuss hatte er aber keine Chance mehr, sodass Neufirrel’s Stürmer den Ball ins Tor hämmerte.

 

Nach diesem Gegentor mussten wir uns erst einmal wieder sortieren. Wir haben uns hinten reindrängen lassen und die Mannschaft aus Neufirrel arbeitete mit viel Druck und intensiven Zweikämpfen.

 

Mit einem 1:0 Rückstand ging es für uns in die Kabine.

 

Wieder neu fokussiert und motiviert betraten wir mit hohen Zielen wieder den Platz. Wir wollten dieses Spiel mit Gewalt gewinnen.

 

Anfangs hatten wir auch gute Chancen, sodass wir in der 47., 50. & 52 Minute zum Abschluss gekommen sind. Ein Tor auf unserem Konto wäre zu diesem Zeitpunkt verdient gewesen, stattdessen kam es anders als erwartet.

 

Nach einem Gegenstoß der Heimmannschaft kam der Spieler von Neufirrel durch ein unglückliches Foul in unserem Strafraum zu Fall. Der Schiri pfeift Strafstoß.

Diesen konnte Neufirrel verwandeln und es stand nach 66 Minuten 2:0.

 

In der 70. Minute verletzte sich unser Spieler A. Dirksen unglücklich und ohne Fremdeinwirkung. An dieser Stelle wünschen wir als Mannschaft dir nochmal alles Gute und einen schnellen Genesungsverlauf!

 

In der 77. Minute konnte dann N. Roßmüller den Ball im Neufirreler Tor unterbringen. Jetzt waren wir dran und es stand hier nur noch 2:1.

 

Unsere Druckphase ging weiter. Nach einer Ecke hatte M. Halm zweimal die Chance den Ball im Tor unterzubringen, allerdings konnte beide Male der Torwart parieren.

 

Der Schiri zeigte in der 90. Minute die Nachspielzeit an: 5 Minuten.

 

In der 92. Minute war es dann wieder N. Roßmüller der den Ausgleich zum 2:2 machte. Nach einem Zuspiel von M. Zwenger stand dieser da, wo ein Stürmer in einer solchen Situation stehen muss. Hier musste der Ball nur noch eingeschoben werden.

 

Dann passiert etwas, was in einer solchen Situation nicht passieren darf. Neufirrel startete einen Konter.

Nach einer unnötigen und unglücklichen Grätsche im Strafraum zeigte der Schiedsrichter erneut auf den Punkt und pfiff Elfmeter in der 94. Spielminute.

Leider konnte unser starker Torwart N. Schmidt nicht parieren, sodass der neue Spielstand 3:2 hieß.

 

Es ertönte der Schlusspfiff und wir verließen nach einem starken Spiel frustriert den Platz.

 

Startelf: N. Schmidt, R. Fahnster, H. Faß, T. Bruns, C. Köckritz ©, T. Schütte, P. Fähnrich, P. Cordes, N. Roßmüller, M. Lammers, M. Abke

Unsere starke Bank: A. Aden, A. Dirksen, M. Zwenger, K. Dannemann, M. Halm

Tore: 1:0 Neufirrel (28. Min.), 2:0 Neufirrel (66. Min.), 2:1 N. Roßmüller (77. Min.), 2:2 N.Roßmüller (92. Min.), 3:2 Neufirrel (94. Min.)

 

Im Namen der gesamten Mannschaftbedanken wir uns herzlich bei allen Zuschauern für die Unterstützung und bei unserem zweite Herren Spieler T. Bruns für die Aushilfe.

 

Für die 3. Herren

Marcel Zwenger

   

III. Herren Termine  

Keine Termine
   

III. Herren News  

Thumbnail Kalte Dusche beim Nachbarduell in Strackholt   Freitagabend-Derby beim Nachbarn in Strackholt. Was kann es schöneres geben?   Das Spiel begann für uns gut und wir kamen gut rein. Bereits in der 22....
Thumbnail Niederlage gegen Stikelkamp III/Jheringsfehn IV/Timmel III Am Sonntag hieß es Wiedergutmachung vom letzten Wochenende und wir wollten dieses Spiel gewinnen. In der Anfangsphase war es allerdings der...
3. Herren: Niederlage gegen Uplengen
Montag, 11. Oktober 2021
Thumbnail An die gute Leistung der letzten Wochen wollten wir an diesem Spieltag anknüpfen. Der Gegner war in dieser Woche die Reserve aus Uplengen. Aus dem Hinspiel wussten wir bereits, dass diese Mannschaft...
3. Herren: Wichtiger Auswärtssieg
Dienstag, 05. Oktober 2021
Thumbnail Wichtiger Auswärtssieg Nach dem Sieg am vergangenen Wochenende, wollten wir unbedingt an die Leistung anknüpfen und die nächsten 3 Punkte gegen die SG VFL Ockenhausen II/GW Firrel III einfahren. Das Wetter...
3. Herren: Heimsieg gegen Neufirrel
Montag, 27. September 2021
Thumbnail Heimsieg gegen Neufirrel Nach dem Punktgewinn am vergangenen Wochenende wollten wir dieses Mal mit 3 Punkten vom Platz gehen. Wir begannen spielbestimmend ab der ersten Minute. In der vierten Minute...
More in3. Herren  
   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

DMC Firewall is a Joomla Security extension!