Trainingszeiten
Montags und
Mittwochs: 19:00 Uhr

 

   

IV. Herren Trainer  

Sportlicher Leiter

Helge Hanekamp
Helge Hanekamp
04944-9154706
Mobile: 0178-1899024
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainer

Focko Schoon
Focko Schoon
04944 990952
Mobile: 01724308517
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   

Mitglied

   


			

 

   


Letzte Woche Freitag konnte der VfB bei fünf Seniorenmannschaften, die im Einsatz waren, 13 Punkte verbuchen. Diese Woche mussten unsere 1. Herren und die 2. Herren bereits am Mittwoch wieder antreten. Beide verloren leider ihre Spiele, und erzielten dabei noch nicht einmal ein Tor. Und so standen wir gemeinsam mit der 3. Herren, die zeitgleich am Freitag Abend auf dem A-Platz im Einsatz waren, vor der schwierigen Aufgabe, die Germanen Fahne hoch zu halten.

Und das gegen den Tabellenzweiten aus Tannenhausen, der zudem noch als 9er Mannschaft seine Spiele bestreitet. Um es vorweg zu nehmen, die Fahne wurde von der 3. Herren mit einem klaren Sieg hochgehalten, unsere steht aber auf halbmast. Da wir leider eine 1:2 Niederlage hinnehmen mussten, die jedoch vermeidbar war.

Es wurde auf allen Positionen hervorragend gearbeitet. Mannschaftliche Geschlossenheit nennt man das, was die Zuschauer gesehen und bestätigt haben. Sie bestätigten aber auch die Schlüsselszene des Spiels. Thorsten Schütte lief Mitte der ersten Hälfte beim Stand von 0:1 alleine auf den gegnerischen Torwart zu, und wollte den Ball platziert an ihm vorbei ins Tor schießen. Der Torwart konnte den Ball jedoch mit den Händen abwehren. Dumm nur, das er das außerhalb des Strafraums ca. 19 Meter vor seinem Kasten gemacht hat. Dumm für uns aber auch, das der Schiri dieses aus seiner Position nicht gesehen hatte, und das Spiel weiterlief. Rote Karte und der Treffer zum 1:1 wäre die mögliche Schlußfolgerung gewesen. 

Und für Tannenhausen die restliche Zeit mit 7 Feldspieler gegen uns...

So aber mussten wir 11 Minuten vor Schluss sogar noch das 0:2 hinnehmen, als wir das einzige Mal während der gesamten Spielzeit den Ball nicht gut genug hinten rausspielten, der Gegner dazwischen ging, und mit zwei schnellen Pässen und abschließendem Kopfball vollendete.

Jannik Bruns im Tor war, wie schon beim 0:1 in der 19. Minute, als ein abgefälschter Schuß als Bogenlampe über in ins Tor fiel, machtlos.

Doch wir versuchten weiterhin, das Spiel zu drehen. Und Hoffnung kam auf, als Thorsten Schütte in seinem zweiten Pflichtspiel für den VfB sein erstes Tor erzielte. Über halbrechts kommend, schoß er aus 18 Meter unhaltbar flach ins lange Eck.

Dieser Treffer kurz vor Schluss mobilisierte nochmals alle Kräfte, und mit verstärkter Offensive erarbeiteten wir uns auch noch zwei Tormöglichkeiten, aber es sollte nicht mehr reichen.

Trotz der Niederlage eine sehr gute Mannschaftsleistung, die nicht hoch genug angesiedelt werden kann, zudem nach vier Spieltagen schon sechs Punkte, und mit 6:6 Toren ein ausgeglichenes Torverhältnis, deshalb ziehe ich die Fahne von halbmast auch schnell wieder ganz nach oben,

 

Aufstellung:

 

Tor:           Jannik Bruns

Abwehr:    Tobias Schmidt, Focko Schoon, Alec Dirksen

Mittelfeld: Wladimir Markajan, Ralf Martens, Marco Roß,

                 Christopher Wienekamp, Thorsten Schütte

Angriff:     (bei 9er Mannschaft Fehlanzeige)

 

Eingewechselt wurden Ekrem Zahay, Helge Hanekamp und Björn Losse

 

Für die 4. Herren

Focko Schoon

   

IV. Herren Termine  

Keine Termine
   

IV. Herren News  

Geschrieben am 28/10/2018
Jahresfinalspiel am Sonntag Vormittag für unsere 4. Herren.  Und auch in der letzen Partie 2018 gelang es uns wieder, wie in allen 23...
Geschrieben am 20/10/2018
Am Freitag Abend bestritt unsere 4. Herren das letzte Auswärtsspiel im Kalenderjahr 2018. Nach der Leistungssteigerung und dem Punktgewinn...
Geschrieben am 14/10/2018
Sonntag Vormittag spielte unsere 4. Herren im Heimspielderby gegen die dritte Herren unseres Vorstadtclubs SV Hinrichsfehn. Unser Gegner spielte bisher...
Geschrieben am 06/10/2018
Im sechsten Heimspiel dieser Saison wollten wir endlich die ersten Punkte in der Blumenstadt behalten. Bislang gingen in dieser Saison ja leider alle...
Geschrieben am 29/09/2018
Ganz schön viele Leute bei der VfB Veranstaltung am Donnerstagabend.  VfB Germania Wiesmoor IV gegen den Tabellenführer SV...
   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

DMC Firewall is a Joomla Security extension!