Trainingszeiten
Montags und
Mittwochs: 19:00 Uhr

 

   

IV. Herren Trainer  

Sportlicher Leiter

Marco Roß
Marco Roß
04944/494008
Mobile: 017649080190
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainer

Focko Schoon
Focko Schoon
04944 990952
Mobile: 01724308517
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   

Mitglied

   


			

 

   


Am Freitag den 28.08.21 bestritt unsere 4. Herren ihr Auswärtsspiel bei der SG Sandhorst III.

Da seinerzeit kein ausführlicher Spielbericht hier auf der Homepage veröffentlicht wurde, sondern nur der Zusatz: Das Spiel ist noch nicht beendet - kommen hiermit die fehlenden Zeilen:

 

Im besagten Spiel hatten wir schnell die Oberhand gewonnen, und spielten uns Torchance um Torchance heraus. Der Erfolg ließ dann auch nicht lange auf sich warten. Sören Kleen in der 7. Minute und Eriton Buzi in der 24. Minute brachten uns mit zwei schönen Einzelleistungen und einer 2:0 Auswärtsführung auf die vermeintliche Siegerstrasse. 

Aber es sollte anders kommen:

Sandhorst wechselte dann sofort in der 25. Minute einen Spieler ein, der für die Wende in diesem Spiel sorgen sollte. Das dieser Spieler gar nicht auf dem Spielbericht stand, stellte sich erst später heraus. Und spielberechtigt nur für die 1. Herren vom SV Komet Walle (!) steuerte er zum letztendlichem 6:2 Sieg von Sandhorst 3 Tore bei. Und wie sich nach dem Spiel herausstellte, war der auf dem Spielbericht aufgeführte Torwart von Sandhorst gar nicht vor Ort, und der im Tor befindliche Spieler auch nur für den SV Komet Walle (!) spielberechtigt. Beide Akteure wurden im Spielbericht unter einer anderen Identität aufgeführt. Das dann zum zum dritten ein weiterer Spieler von Sandhorst gar nicht für die 3. Herren spielberechtigt war, weil er im Vorfeld 2 Spiele für die 1. Herren von Sandhorst betritten hatte, und noch gart nicht „frei“ gespielt war, war schon starker Tobak. 

Eine Kontrolle unsererseits direkt nach Abpfiff war zudem nicht möglich, da die Aufstellung von Sandhorst auch nach Schlusspfiff noch nicht freigegeben worden war.

Das diese Umstände zu einem Protest durch unsere sportliche Leitung führten, ist sicherlich verständlich. Unter fairen sportlichen Gesichtspunkten ein Spiel zu verlieren, ist für uns eine ganz normale Sache, die sich sogar öfters als gewünscht wiederholt. Aber nicht mit solchen unlauteren Mitteln. 

Das Sportgericht hat jetzt dem Protest stattgegeben und das Spiel zurecht mit 5:0 Toren und 3 Punkten für unsere 4. Herren gewertet.

 

Für die 4. Herren

Focko Schoon

   

IV. Herren News  

4. Herren: Fehler passieren :)
Freitag, 29. April 2022
Thumbnail   Leider ist beim neuen V.f.B. Aktuell eine Fehler aufgetreten. Es wurde - warum auch immer - ein alter Bericht nochmals abgedruckt. Aber ihr könnt den aktuellen Beitrag zumindest hier auf der...
4. Herren: 1:4 im Doppelpack
Montag, 25. April 2022
Thumbnail Unsere 4. Herren bestritt an den letzten beiden Wochenenden zwei Spiele mit identischem Endergebnis und identischen Fehlern. Da sich auch die positiven Eigenschaften auf dem Spielfeld sehr ähnelten, wird es...
Thumbnail STV Wilhelmshaven IV - VfB Germania Wiesmoor IV   Im letzten Vorbereitungsspiel im Hinblick auf die verbleibenen Spiele der Rückserie gastierte wir am 06.03.22 in Wilhelmshaven gegen die dortige 4....
4. Herren mit Auswärtssieg
Montag, 28. Februar 2022
Thumbnail Am 08.10.22 gewann unsere 4. Herren mit 3:1 im Derby gegen den VfL Mullberg. Und nun, über 4,5 Monate später, gelang am Samstag ein überzeugender 4:1 Auswärtssieg in Aurich auf Kunstrasen gegen die...
4. Herren: Acht Premieren
Montag, 11. Oktober 2021
Thumbnail Am Freitag Abend, den 08.10.21, gingen wir als Derbysieger gegen unsere Nachbarn vom VfL Mullberg II vom Platz. Das alleine war schon ein Highlight für unsere 4. Herren. Aber dieses Datum sollte man sich...
More in4. Herren  
   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd