Trainingszeiten
Montags und
Mittwochs: 19:00 Uhr

 

   

IV. Herren Trainer  

Sportlicher Leiter

Helge Hanekamp
Helge Hanekamp
04944-9154706
Mobile: 0178-1899024
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainer

Focko Schoon
Focko Schoon
04944 990952
Mobile: 01724308517
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   

Mitglied

   


			

 

   


 

Gedankenträumereien zum Kreisklassenfußball in Coronazeiten

 

Fußball auf dem grünen Rasen wird in den Kreisklassen aktuell im Jahr 2021 seit fast genau sechs Monaten nicht mehr gespielt. Ist für den einen echt schlimm, aber auch für den anderen auszuhalten. Bei uns im Team z.B. sind einige Spieler nicht mehr ganz so jung, so das sich sowieso schon Mal eine längere Pause bei dem einen oder anderen in seiner Fußball Vita wiederfindet. Wegen Verletzung vielleicht, oder weil er zum 3. Mal aufhören wollte und später wieder anfing, oder auch wegen Dauerärger mit der Partnerin. Aber letzteres passiert eher bei den jüngeren. Bei den älteren Frauen kommt es ja öfters vor, das sie froh sind, wenn der Mann...

Aber wieder zurück zu meinen Gedankengängen. So langsam kribbelt es nämlich wieder bei fast allen von uns in den Füßen, sogar bei den dauerhaft Angeschlagenen, oder Arthrose Geschädigten, die sonst oft das Training absagen „müssen“. Und das, was die Jüngeren da jetzt verstärkt spielen, dieses e-Soccer, das ist ja Mega, aber da kriegst ja auf Dauer sogar Arthrose in den Fingern von - und das als Fußballspieler. Ne, das ist wirklich nicht mehr etwas für jeden von uns. Man spart sich zwar das Waschen der schmutzigen Wäsche, aber es fehlt auch der typische Geruch vom Rasen. Stattdessen haste den Geruch von nicht gelüfteten Jugendzimmern oder kleinen Nischen, in denen das Spielen Zuhause geduldet wird, in der Nase. Und geschwitzt wird natürlich auch bei beiden Spielarten, nur die Dusche wird nicht von allen Teilnehmern nach dem e-Soccer genutzt, was damit dann aber auch wieder den Corona Verordnungen entgegenkommt - was für eine Welt.

Und beim Thema Duschen stellt sich mir siedend Heiß die Frage, wo denn eigentlich meine Sporttasche abgeblieben ist? Nach dem letzten Training im Oktober wurde ja noch unsere Spielweise analysiert und dabei ist es wieder etwas später geworden, genauso wie beim Training davor und beim letzten Punktspiel sowieso. Na ja, und dann kam der Lockdown, und saubere Trainingsklamotten waren nicht mehr so im Focus. Im Gegenteil, es kam die Phase, wo wir sogar mit den e-Soccer Spielern auf einer Wellenlänge waren, was zumindest die Handhabung der Sportkleidung anbelangt. Vielleicht sollte man auch mal vernünftig gucken…

Boah, ist es nicht erstaunlich, was so eine Sporttasche auf Dauer aushält? OK, sie war ja auch seit Oktober gut verschlossen, das wiederum war auch ein großer Vorteil für unseren Heizungsraum, da die Entfaltung der feuchten Trainingskleidung quasi im Vakuum vonstatten ging, und sich somit ein eigenständiges Biotop entwickelte. Ein halbes Jahr Stillleben - und hat Shampoo eigentlich ein Haltbarkeitsdatum? 

Gut das es in der Shampoo Flasche noch anderes riecht, wie außen herum.

Und neue Fußballschuhe könnte ich, aufgrund der nun veränderten Außenhaut durch den Langzeittest in der Tasche, auch mal wieder gebrauchen. Oder kaufe ich mir doch eine PlayStadion? Aber bis ich mit dem Ding gelernt habe, wie ich jemanden einen Tunnel versetze, gehe ich lieber wieder mit neuen Fußballschuhen zum Training! Wenn’s dann wieder erlaubt wird. Bis dahin heißt es, Aufgaben abarbeiten: Tasche reinigen, Schuhe kaufen, mal ein neues Shampoo probieren, und natürlich nachfragen, wie die e-Soccer Kollegen gespielt haben, sie sind ja auch im Moment die einzigen Aktiven bei uns im Fußballverein. Und dafür braucht es noch nicht einmal einen Platzwart, die machen eh nichts kaputt und dann auch noch so enorm erfolgreich. Was für eine Welt….    Aber Ehre, wem Ehre gebührt!

Und wann haben wir, also die Fußballspieler mit Fußballschuhen, eigentlich unser letztes Spiel gehabt, und gegen welchen Gegner? Hatten wir damals nicht recht deutlich verloren? Eigentlich egal, die Saison und damit auch die Spiele sind ja annulliert worden, zählen also nicht. Obwohl, dann hätten wir unser letztes offizielles Spiel ja in der Saison davor gehabt - aber die ist ja auch abgebrochen worden, aber nur nicht annulliert. 

So weit, so gut, aber wann hatten wir denn nun unser letztes Spiel, was zumindest dann in der Zukunft in den Statistiken stehen wird. Da frag ich was... 

Das ist dann ja 18 Monate her! Vielleicht sind wir offiziell ja schon seit 1,5 Jahren ungeschlagen. Das ist der Hammer! Oder wir haben seit 1,5 Jahren kein Spiel mehr gewonnen.

Heftig, aber ach ne, das geht ja gar nicht, weil wir doch noch im Pokalwettbewerb vertreten sind. Es wurde ja nur die Punktspiel Saison abgebrochen, die Pokalspiele zählen ja noch. Aber dann denken unsere Nachfahren irgendwann später ja, das wir in den 1,5 Jahren nur Pokalspiele ausgetragen haben, weil nirgendwo mehr Punktspiel Ergebnisse auftauchen - was für eine Welt. 

Und noch verrückter wäre ja, wenn ich, der sein letztes Spiel in der ersten Herrenmannschaft vor 20 Jahren absolviert hat, mich beim letzten Spiel der ersten Herren im vorletzten Oktober einfach mal umgezogen mit auf die Bank gesetzt hätte. Könnte ich mich dann jetzt 1,5 Jahre lang zum 1. Herren Kader zugehörig fühlen? Man weiß es nicht...

Aber auch egal, wenn wir doch zumindest wieder etwas trainieren könnten, aber auch Training ist ja wegen der Kontaktbeschränkung nicht erlaubt. Obwohl, bei uns im Team gibt es ja seit längerem diese unerklärliche Zweikampfschwäche. Also, so gesehen, gab es Kontakt-beschränkung bei uns im Training und bei den Spielen auch schon vor Corona, und dann könnte uns ja eigentlich nichts passieren, oder? Man weiß es nicht… 

Na ja, oder ich werde mit einem Kollegen zusammen Jugendtrainer. Zwei Erwachsene und eine Jugendmannschaft bis 14 Jahre - das ist doch erlaubt. Dann könnte man zumindest zwei oder dreimal die Woche etwas kicken, ein kleines Spielchen machen. Man könnte auch zwei Jugendmannschaften trainieren, und dann jeden Tag Fußball spielen. Dann würde man aber ja noch mehr Spielen als vor Corona - was für eine Welt.

Ich glaube, es ist besser ich höre auf mir weiterhin den Kopf darüber zu zerbrechen. Aber als Abschluss meiner Gedankenspiele (diese Spiele bleiben ja erlaubt) habe ich mir überlegt, das ich noch ein Jahr dranhänge. Unter diesen Voraussetzungen kann man ja noch ein paar Jahre weiterspielen, die Verletzungsgefahr ist momentan dementsprechend auch sehr gering… 

 

Erträumte und niedergeschriebene

Corona-zeitliche Eindrücke von Focko

   

IV. Herren Termine  

Keine Termine
   

IV. Herren News  

Kreisklassenfußball in Coronazeiten
Donnerstag, 22. April 2021
Thumbnail   Gedankenträumereien zum Kreisklassenfußball in Coronazeiten   Fußball auf dem grünen Rasen wird in den Kreisklassen aktuell im Jahr 2021 seit fast genau sechs Monaten nicht mehr gespielt. Ist für den...
Thumbnail Im letzten Heimspiel des Jahres 2020 spielte unsere 4. Herren zur besten Fußballzeit am Sonntag um 14.30 Uhr gehen die Spielgemeinschaft SG TuS Sandhorst/Komet Walle II. Die bisherige sportliche Bilanz...
4. Herren: routinierter Sieg
Samstag, 17. Oktober 2020
Thumbnail 2:1 Derbysieg beim SV Hinrichsfehn am Freitag Abend bei tollem Fußballwetter auf gut bespielbarem Rasen. So kann man beruhigt ins Wochenende gehen.  Die 3. Herren des SV Hinrichsfehn mach momentan...
4. Herren Derby in Mullberg
Sonntag, 11. Oktober 2020
Thumbnail Als ich 1976 als A-Jugend Spieler in der 1. Herren des VfB Germania Wiesmoor unter dem damaligen Spielertrainer Hans-Hermann Mindermann mitspielen durfte, und wir in Mullberg 2:1 gewannen, war die...
4. Herren in der dritten Runde
Donnerstag, 08. Oktober 2020
Thumbnail Pokalspiel gegen den SV Ardorf II 9er. Wie wird denn da gespielt? 9er, oder 11er? Ein Blick in die Ausschreibung des Ostfriesischen Fußballkreises bringt Klarheit. Da steht es schwarz auf weiß:...
More in4. Herren  
   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

Our website is protected by DMC Firewall!