Trainingszeiten
Dienstag und
Donnerstag: 19:30 Uhr
Freitag: 19:30 Uhr

 

   

II. Herren Trainer  

Trainer

Marco Roß
Marco Roß
04944/494008
Mobile: 017649080190
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Betreuer

Herbert Janssen von Höveling
Herbert Janssen von Höveling
Mobile: 015146528512
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   

Mitglied

   


Am Freitagabend startete unsere 2.Herren in die Punktspielrunde der neuen Saison, nachdem wir in der 1. Pokalrunde bereits zum Stadtderby nach Mullberg mussten und dies erfolgreich bestritten haben, hatten wir zum ersten Punktspiel die Reserve aus dem Wiesmoorer Süden zu Gast in unserem heimischen Ottermeerstadion.

Die Zuschauer erlebten ein nervenaufreibendes Fußballspiel, wo sich am Ende das Germanen-Team erfolgreich mit 5:4 Toren durchsetzen konnte. 

Bereits nach 12 Minuten, mussten wir den ersten Rückschlag der Partie hinnehmen, die Gäste trafen zum 0:1.

Aber nur zwei Minuten später verteilte der Gäste-Keeper ein Geschenk, unser Angreifer Markus Simon lief den Keeper an und schnappte sich den Ball vom Fuß des Schlussmannes und erzielte den Ausgleich zum 1:1.

Nur 10 Minuten später konnten wir dann das erste Mal in dieser Partie in Führung gehen, nach einem Eckball scheiterte erst Andre Schoon, aber Johannes Vogt konnte den Ball am Boden liegend zum 2:1 über die Torlinie drücken. Leider ist ihm sein eigener Mitspieler in dieser Situation unglücklich auf die Hüfte gefallen, dass "JoVo" leider das Spiel nach seinem Tor beenden musste.

Im weiteren Verlauf der 1. Halbzeit waren wir das bessere Team, doch durch zwei blöde Unachtsamkeiten stand es zur Halbzeitpause plötzlich 2:3 aus Wiesmoorer Sicht.

Aber das unsere Mannschaft ein großes Kämpferherz hat konnten die Zuschauer im zweiten Spielabschnitt verfolgen.

In der 60. Minute gelang der Ball zu Patrick Geerken und Patrick ließ sich nicht locken und verwandelte zum 3:3 Ausgleich.

Nur weitere 6 Minuten später gelang Geerken dann auch der erneute Führungstreffer zum 4:3.

Aber die Hinrichsfehntjer spielten in der 78. Minute einen langen Ball, welcher von uns nicht verteidigt wurde und aufeinmal stand es 4:4.

Aber der Torhunger von Patrick Geerken war noch nicht gestillt, nachdem er zuvor die ersten 25 Minuten der Begegnung auf der Ersatzbank verbrachte. Denn nur 2 Minuten nachdem wir den  Ausgleichstreffer hinnehmen mussten, schnürte Patrick seinen Dreierpack und setzte den Schlusspunkt zum 5:4 Derbysieg.

Ein riesen Kompliment an die Mannschaft, was wir in der offensive geboten haben, war schon nicht schlecht, aber an unserem Defensivverhalten müssen wir im Verlauf der Saison noch kräftig dran arbeiten, aber solange man ein Tor mehr als der Gegner schießt, steht auch der Sieg auf der Habenseite.

Somit sind die ersten 3 Punkte der neuen Saison bereits nach dem ersten Saisonspiel im Sack und die aktuelle schaut die Derbybilanz sehr positiv aus.

Aufstellung:

Tor:Rüdiger Stiekel

Abwehr: David Schmidt, Marcel Zwenger, Karsten Eden, Mike Dannemann, Jannik Kirchhoff

Mittelfeld: Andre Schoon, Patrick Corbach, Carsten Janßen, Johannes Vogt

Angriff: Markus Simon

Eingewechselt wurden: Patrick Geerken, Hendrik Rust, Fabian Goes

Ohne Einsatz im Kader: Hendrik Faß

 

Für die 2.Herren

Marco Roß

   

II. Herren Termine  

   

II. Herren News  

Geschrieben am 10/08/2018
    Am Donnerstagabend stand für uns das 2. Punktspiel der Saison in Timmel an. Unsere Mannschaft kam mit zunehmender...
Geschrieben am 04/08/2018
Am Freitagabend startete unsere 2.Herren in die Punktspielrunde der neuen Saison, nachdem wir in der 1. Pokalrunde bereits zum Stadtderby nach Mullberg...
Geschrieben am 02/08/2018
Im ersten Pflichtspiel der neuen Saison, führte uns der Weg in der ersten Pokalrunde zum VfL Mullberg. Vor 120 zahlenden Zuschauern, verlief...
Geschrieben am 30/05/2018
    Am vergangenen Samstag stand für uns das letzte Saisonspiel in Weene an. Wir mussten den Sportplatz in Weene am Ende des...
Geschrieben am 25/05/2018
    Am Donnerstagabend gastierte die 1.Herren vom SuS Timmel auf dem Wiesmoorer B-Platz gegen unsere 2. Herren. Für uns war dies...
   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen