Am Sonntag den 13.10 um 11 Uhr begann die Partie gegen SV Wittmund. Die stark dominierenden Gäste konnten in den ersten 45 Minuten dennoch keine der etlichen Chance zur Führung nutzen. Nach einer starken Abwehrleistung der Wiesmoorer Damen stand es dann zur Halbzeit 0:0.

 

In der Halbzeitpause wurde unser Wiesmoorer Team noch einmal eingeschworen den Platz als Sieger zu verlassen. Mit dem Anpfiff zur 2. Halbzeit waren die Gäste wieder am Drücker. In der 49. Minute setzte Wiesmoor allerdings zum Konter an. Durch einen präzisen Pass von Anke D. in den Lauf von Katha, der nur noch die Torhüterin gegenüberstand, versenkte Katha den Ball eiskalt im Netz. 1:0 Führung, der Knoten war geplatzt. Als dann auch Eta in der 57. Minute eine Flanke auf die losgesprintete Katha brachte und diese wieder allein vor der Torhüterin stand, schob sie erneut den Ball ins rechte Eck um die Führung zu sichern. Nach der 2:0 Führung für Wiesmoor hatten die Gäste dem nicht mehr viel gegenzusetzen. So ging die Partie nach 70 Minuten 2:0 für Wiesmoor aus.

 

Durch Teamleistung, starker Abwehrarbeit und überragender Leistung von unserer „Katze“ Sandra im Tor, fuhren wir unsere ersten 3 Punkte in dieser Saison ein. So kann es weitergehen und wir hoffen die nächsten Spiele so souverän zu meistern.

 

Vielen Dank an unsere Fans, für die tolle Unterstützung.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

DMC Firewall is a Joomla Security extension!