Unser erstes Punktspiel fand heute um 11 Uhr auf unserem B-Platz in Wiesmoor gegen die Mädels des SV BW Filsum statt. Obwohl die Temperaturen ruhig hätten etwas niedriger sein können, waren wir höchst motiviert und wollten an die starke Leistung im Pokalspiel anknüpfen.

 

Die erste Halbzeit startete gut: Wir die spielbestimmendere Mannschaft und hatten mehrere Torchancen, die letztendlich leider nicht genutzt wurden. Die Chancen des Gegners konnten wir gut unterbinden, sodass sie nicht wirklich die Möglichkeit hatten, vor unser Tor zu kommen. Schließlich konnte Filsum nach einer Ecke in der 30. Minute zur 1:0-Führung treffen, was uns besonders ärgerte. Trotzdem wollten wir nicht aufgeben und kämpften die restlichen Minuten weiter. Trotzdem ging es mit einem 1:0-Rückstand in die Halbzeitpause.

 

Nach Wiederanpfiff hätte man meinen können, die Mannschaft sei ausgetauscht worden: Die Beine wurden schwer und wir hatten die Bälle nicht mehr unter Kontrolle. Gleichzeitig drehte der Gegner auf. So traf die schnelle Stürmerin aus Filsum in der 55. und 60. Minute zum Endstand 3:0. Weitere Tore konnten durch unsere Keeperin Sandra verhindert werden.

 

Somit verliert der VfB im ersten Punktspiel der Saison. Nun heißt es: Abhaken und nächsten Samstag gegen Wittmund weitermachen. 

 

Aufstellung: Sandra Aukes, Jana Zwenger, Lisa Aukes, Johanna Wilken, Sylvia Penske, Svenja Schoon, Katharina Heidenreich, Anke Decker, Anika Corbach.

Auf der Bank: Santje Becker (16.), Jasmin Schmidt (9.), Marie-Cristin Idues (62.).

 

Für die 2. Damen

Jana Zwenger

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

DMC Firewall is a Joomla Security extension!