Trainingszeiten
Dienstag und
Donnerstag: 19:00 Uhr
Freitag: 19:30 Uhr

 

   

Trainer Betreuer  

Sportlicher Leiter

Mirko Hellmers
Mirko Hellmers
04944-9137480
Mobile: 015152889042
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainer

Uwe Groothuis
Uwe Groothuis
04921 994851
Mobile: 0170 4847317
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Torwarttrainer

Rüdiger Stiekel
Rüdiger Stiekel
Hauptstr. 218
04944 912543

Betreuer

Egon Friese
Egon Friese
Iltisweg 1
04944 7679
Mobile: 0172/8794300

Medizinischer Betreuer

Johann Saathoff
Johann Saathoff
   

Mitglied

   

 

 

 

   


 

 

Am Sonntagnachmittag empfing unsere 1. Herren die Mannschaft von Eiche Ostrhauderfehn, aufgrund der Regenfälle wurde das Spiel auf dem heimischen  B-Platz ausgetragen. 

Von Beginn an entwickelten beide Teams ein intensives Spiel. Jedoch was das Erarbeiten von Chancen anging, hatte unsere Elf hier ein deutliches Plus zu verzeichnen. Bereits nach 10 Minuten hatten Jannik Eschen bzw. Niklas Homes die Großchance den Führungstreffer zu erzielen. Zur Halbzeit stand es 0:0.

 

Im zweiten Spielabschnitt belohnten sich unsere Germanen endlich.

Nach Vorarbeit von Daniel Gerdes konnte Alban Tema den Ball zur 1:0 Führung im Gästetor unterbringen. Nur 5 Minuten später, wurde Stefan Lourens im gegnerischen Strafraum zu Fall gebracht, der Schiedsrichter entschied folgerichtig auf Strafstoß. Mike Decker trat an und verwandelte abgezockt zur 2:0 Führung. Im weiteren Verlauf der Partie, spielte die Heimmannschaft diesen Vorsprung ganz souverän über die Zeit. 

 

Durch diesen Sieg hat sich unsere Mannschaft vorerst auf den zweiten Tabellenplatz vorgeschoben.

Vorschau: Am kommenden Samstag tritt unsere Mannschaft bei TB Twixlum an. 

Aufstellung: 

Tor: Jens Looger

Abwehr: Dominik Corbach, Waldemar Schott, Mike Decker, Daniel Gerdes

Mittelfeld: Jannik Eschen, Niklas Homes, Patrick Decker, Stefan Lourens, Hendrik Schulz

Angriff: Alban Tema

Eingewechselt wurden: Carsten Janßen, Abdoulaye Sanogo, Steffen Henning

Im Kader ohne Einsatz: Daniel Leerhoff und Henning Schoon

 

für die 1.Herren

Marco Roß

Am Sonntag, um 15.00 Uhr, empfängt unsere 1. Herren den SV Eiche Ostrhauderfehn. Hier die Vorschau von www.fussball.de:

Ostfrieslandliga: VfB Germania Wiesmoor – SV Eiche Ostrhauderfehn (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am Sonntag trifft der VfB Germania Wiesmoor auf den SV Eiche Ostrhauderfehn. Der VfB Germania Wiesmoor gewann das letzte Spiel gegen den Holter SV mit 2:1 und nimmt mit 36 Punkten den dritten Tabellenplatz ein.

Zwölf Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des VfB Germania Wiesmoor. Mit beeindruckenden 50 Treffern stellt der Gastgeber den besten Angriff der Ostfrieslandliga.

Acht Siege, vier Remis und fünf Niederlagen hat der SV Eiche Ostrhauderfehn momentan auf dem Konto. Der Gast präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 48 geschossene Treffer gehen auf das Konto des SV Eiche Ostrhauderfehn. Der SV Eiche Ostrhauderfehn bekleidet mit 28 Zählern Tabellenposition sechs.

Die Zuschauer dürfen auf viele Tore hoffen. Beide Mannschaften gehören, mit einem Schnitt von über drei Toren pro Spiel, zu den offensivstärksten der Liga. Der SV Eiche Ostrhauderfehn steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Autor/-in: FUSSBALL.DE

   

Start "90 Jahre VfB"

27.06.2019 - 19:00 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

Our website is protected by DMC Firewall!