Trainingszeiten
Dienstag und
Donnerstag: 19:00 Uhr
Freitag: 19:30 Uhr

 

   

Trainer Betreuer  

Sportlicher Leiter

Mirko Hellmers
Mirko Hellmers
04944-9137480
Mobile: 015152889042
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainer

Uwe Groothuis
Uwe Groothuis
04921 994851
Mobile: 0170 4847317
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Co- Trainer

Daniel Leerhoff
Daniel Leerhoff
Mobile: 0171/2052062
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Betreuer

Marco Aukes
Marco Aukes

Medizinischer Betreuer

Johann Saathoff
Johann Saathoff
   

Mitglied

   

 

 

 

   


Auswärtssieg!

 
Am Freitagabend machte sich der VfB Tross auf dem Weg zum Mitaufsteiger dem SV Wallinghausen. Für Wallinghausen war es das erste mal in der Bezirksliga und man ließ gleich am 1. Spieltag mit einem 1:0 Sieg gegen Bunde aufhorchen. Auch in den nachfolgenden Begegnungen konnte man den Gegner auf Augenhöhe begegnen, jedoch musste man sich knapp geschlagen geben. In den zurückliegenden Jahren tat der VfB sich immer sehr schwer auf dem kleinen Platz in Wallinghausen.
In der 1.Halbzeit entwickelte sich eine kampfbetonte, aber jederzeit faire Partie, die vom souveränen Schiedsrichter Marten Wiesner geführt wurde.
Bereits in der 3. Minute hatte Wiesmoor die Chance um in Führung zu gehen. Nach einem Eckball war es Jan Lakeberg mit einem Kopfball, welcher gerade noch auf der Linie geklärt werden konnte. Nach einer Viertelstunde hatte Wallinghausen die erste Chance. Eine Flanke über die rechte Außenbahn wurde von einem Abwehrspieler der Germanen zu kurz geklärt, so dass Jannes Hagena aus ca. 12m zum Abschluss kam, jedoch an Raik de Buhr scheiterte. Für Raik war es heute der erste Auftritt und mit Sicherheit nicht der Letzte. Nach 25min war Wiesmoor wieder an der Reihe und der einschußbereite Niklas Homes konnte nach einer Unachtsamkeit in der Wallinghausener Hintermannschaft gerade noch gestoppt werden. Kurz vor der Halbzeit wurde Niklas 20m vor dem Tor unsanft gestoppt. Amar Karan nahm sich der Sache an und schob trocken in die untere rechte Torwartecke zur 1:0 Führung ein. Fast wäre Wallinghausen noch vor der Halbzeit der Ausgleichstreffer geglückt, jedoch scheiterte man nach einer schnell ausgeführten Ecke am aufmerksamen Raik de Buhr. Auch der Nachschuss wurde knapp neben das Tor der Germanen gesetzt. Vom Spielverlauf wäre zur Halbzeit ein Unentschieden das gerechtere Ergebnis.
In der 53.min konnte Wiesmoor nach einem Kopfballtor von Jan Lakeberg nach einer Ecke auf 2:0 erhöhen. Nur 5min später war es Stefan Lourens der nach einem phänomenalen Sololauf auf 3:0 erhöhen konnte. Von Wallinghausen ging in der 2. Halbzeit keine Gefahr mehr aus. In der 77.min konnte Wiesmoor wieder schnell umschalten und der kurz zuvor eingewechselte Hendrik Correll konnte mit einer Flanke Amar Karan bedienen, der vor dem Tor die Ruhe behielt und zum 4:0 einschieben konnte. Nur wenig später konnte Hendrik Schulz eine Flanke zu Hilko Aden verlängern, der den Ball aus 16m zur 5:0 Führung über den Torwart heben konnte. Dies war auch gleichzeitig das Endergebnis.
Aufgrund der 2.Halbzeit ein verdienter Sieg, da Wiesmoor zum richtigen Zeitpunkt die Tore gemacht hatte.
Die 1. Herren bedankt sich bei den mitgereisten Zuschauern trotz des schlechten Wetters.
Bereits am Mittwoch ist unsere 1.Herren um 20 Uhr gegen den TV Bunde gefordert. über zahlreiche Zuschauer würde sich die 1. Herren  wieder freuen.
 
Aufstellung: de Buhr, Eschen, M.Decker, Lakeberg, Schoon, Schott, P.Decker (63.min Correl), Lourens, Karan, Homes (75.min Aden), Schulz
 
 
   

I. Herren News  

Thumbnail Bericht der Ostfriesen-Zeitung: Auf dem Bezirksliga-Staffeltag am Mittwochabend wurde besprochen, wie die kommende Saison mit zwei Staffeln ablaufen soll. In Entscheidungsrunden sollen die Auf- und...
Weiterer Neuzugang für den VfB
Donnerstag, 04. Juni 2020
Thumbnail Weiteres Talent verstärkt die I. Herren unseres VfB   Erfreulicherweise dürfen wir euch auf diesem Wege einen weiteren Neuzugang für die kommende Saison präsentieren. Mit dem 18-jährigen Robin Smidt schließt...
1. Herren: Brüderpaar kommt zurück!
Sonntag, 19. April 2020
Thumbnail Pressemitteilung VfB Germania Wiesmoor   Trotz „Corona-Krise“ und der Ungewissheit, wann überhaupt wieder Fußball gespielt werden kann, laufen die Planungen beim Bezirksligisten, VfB Germania...
Thumbnail Erfolgreiche Spendenaktion der I. Herren Mitte März reifte bei unserer I. Herren die Idee, sich mit einem selbstgedrehten Video-Clip bei all denjenigen Menschen zu bedanken, welche sich in den...
1. Herren: Looger im Coronamodus
Donnerstag, 16. April 2020
Thumbnail Bericht der Ostfriesen-Zeitung: Bezirksliga mit 52: Auch Corona hält Looger nicht auf Wiesmoors Torwart Jens Looger hängt noch eine Saison dran und trainiert derzeit fast täglich wiesmoor -...
More in1. Herren  
   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

DMC Firewall is a Joomla Security extension!