D1: Dritter Sieg= Tabellenführer

In der dritten Partie der Punktspielrunde trafen wir auf die Mannschaft des VfB Uplengen II. In der Mannschaftsbesprechung haben wir ausdrücklich davor gewarnt den Gegner auf die leichte Schulter zu nehmen. Und bereits nach den ersten Minuten sollten wir mit unserer Einschätzung richtig liegen. Uplengen stand im Defensivverbund sehr sicher und so konnten unsere Kicker ihr geplantes Kombinationsspiel nicht umsetzen. Somit spielte sich ein Großteil der Geschehnisse in der neutralen Zone ab.
Die 1:0 Halbzeitführung erzielte Enrico dann durch einen sehenswerten Freistoß von der Mittellinie.

Nach dem Pausentee versuchten die Jungs weiter Druck auf den Gegner auszuüben. Da beim Gast die Kräfte dann nachließen, konnten die Kicker nach Treffern von Derk ( 2 ) und Jan das Ergebnis auf 4:0 Endstand hochschrauben.

Insgesamt war es eine mäßige Vorstellung der Jungs. Aber durch den Sieg erspielten sich die Jungs die Tabellenführung nach dem dritten Spieltag.

Bereits am nächsten Samstag steht das Spiel gegen Heisfelde an.