Turniersiege für G- und F-Junioren in Hage

Am Pfingstsamstag nahmen unsere G- und F-I-Junioren an Turnieren des SV Hage teil. Beide Mannschaften konnten überzeugen, und am Ende in beiden Altersklassen den Turniersieg einfahren.

Die G-Junioren konnten die ersten drei Spiele souverän für sich gestalten. Hier gab es klare Siege gegen die Mannschaften vom SV Hage I (5:0), SV Engerhafe (4:1) und TV Osteel (6:0). Da der TuS Pewsum bis dahin auch alle Spiele für sich entscheiden konnte, musste im letzten Spiel die Entscheidung über den Turniersieg fallen. Es entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor, und so konnte man am Ende einen - auch in der Höhe verdienten - 5:0 Sieg einfahren und den Siegerpokal mit nach Hause nehmen.

Die F-Junioren trat in der Vorrunde gegen SV Hage II, SV Hage III und Rechtsupweg an. Die Gruppe konnte man am Ende mit 7 Punkten und 7:1 Toren für sich entscheiden. Im Halbfinale musste man dann gegen die SG Leybucht/Wirdum/Grimersum I spielen. In einem packenden Halbfinale konnte man sich nach frühem Rückstand durch ein Last-Minute-Tor noch ins Achtmeterschießen retten. Unsere Jungs zeigten sich hier nervenstark, und verwandelten alle Achtmeter souverän. Da unser Torwart den letzten Achtmeter glänzend parieren konnte, standen wir im Finale. Hier wartete nun der Gastgeber (SV Hage I) auf uns. Aufgrund einer konzentrierten Leistung konnten wir uns im Finale verdient 1:0 durchsetzen.

Für die G- und F-Junioren

Thomas Eckleben