Im letzten Saisonspiel holte heute die SG im direkten Duell gegen die JSG Hinte mit einem verdienten 2:1 Sieg die Meisterschaft.  Die SG begann druckvoll und ließ Hinte in den ersten 10 Minuten nicht aus der eigenen Hälfte kommen. Die 1:0 Führung durch Jan Oltmanns war der verdiente Lohn. Danach fing sich Hinte und konnte das Spiel ausgeglichener gestalten. Mit 2 Paraden konnte SG-Keeper Niklas Schmidt die Führung halten. Kurz vor der Halbzeit dann das 2:0: Yannic Wendel stand goldrichtig und konnte einen Abpraller aus 16 m einschieben. 

 

 

 

Nach der Halbzeit bestimmte Wiesmoor wieder das Spiel. Allerdings schoss Hinte das nächste Tor zum 2:1. So blieb es bis zu Ende spannend, auch weil die vielen guten Chancen der Wiesmoorer Mannschaft ungenutzt blieben. Mit dem Abpfiff stand dann der verdiente Sieg und die Meisterschaft fest.

Ein Dank gilt an die gut 70 Zuschauer, die uns toll unterstützten. Eine Bitte an diese und die Mannschaft: Macht es am 3./4. Juli nochmal so, dann holen wir auch den Pokalsieg und somit das Double.