Am vergangenen Freitag bestritt die A2 das letzte Spiel in der Saison 2014/2015, als Gegner war die SG Ihren/Steenfelde (Sieger im Pokal gegen die A1-Junioren) im Wiesmoorer Stadion zu Gast.

 

Die Wiesmoorer Mannschaft ging von Beginn an konzentriert zu Werke, die Zweikämpfe wurden angenommen, die Mannschaft war unter allen Umständen gewillt einen positiven Saisonabschluss hinzulegen.

Das 1:0 konnte Rene Willms für die SG Wiesmoor erzielen, leider hielt die Führung nicht lange an, nur 2 Minuten später bekam die Gastmannschaft einen äußerst fragwürdigen Strafstoß zugesprochen. Diesen konnte unser Torhüter Helge Janssen zunächst parieren, jedoch gegen den direkten Nachschuss war Helge chancenlos.

Aber die Wiesmoorer Jungs ließen sich davon nicht unterkriegen und kämpften weiter, so war es Hannes Beek, der den Treffer zum 2:1 erzielen konnte.

Nur wenig später ging die SG Wiesmoor sogar mit 3:1 in Führung durch den zweiten Treffer von Rene Willms.

Leider war die Mannschaft in den letzten 5 Minuten vor dem Halbzeitpfif in der Defensive etwas zu unkonzentrier und so konnte der Gast innerhalb kürzester Zeit den Ausgleich zum 3:3 erzielen. Mit diesem Resultat ging es dann auch zum Pausentee.

 

Im zweiten Durchgang begann die Wiesmoorer Mannschaft wieder stark, so erzielte SG Angreifer Hannes Beek den Treffer zur 4:3 Führung.

Leider hatte auch dieser Treffer nicht lange bestand und die Mannschaft aus Ihren konnte wieder zum Ausgleich treffen.

Aber die Wiesmoorer erzielten wieder den Führungstreffer, Rene Willms schnürte einen Dreierpack an diesem Tage.

Aber 5 Minuten vor Spielende sorgte der Gastgeber wieder einmal für den Ausgleich.

 

Insgesamt ein verdientes Unentschieden beider Mannschaften, die A2-Junioren beenden die Saison als Tabellenvorletzter, dennoch war es eine schöne Saison mit der Mannschaft, denn die Stimmung im Team war das ganze Jahr über hervorragend!! Wir hatten alle viel Spaß miteinander!

Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle, bei allen Leuten die uns in irgendeiner Form unterstützt haben.

Das größte Dankeschön, geht an diese Mannschaft, die mir viel Freude in dieser Saison bereitet hat, und ich wünsche allen Spielern für ihre Zukunft alles Gute, ganz besonders viel Gesundheit und hoffentlich bleibt ihr die meiste Zeit verletzungsfrei !

Aufstellung: Helge Janssen, Thomas Bohlsen, Niko Kruse, Hendrik Faß. Dennis Obornik, Sven Theen, Tobias Simmering, Rene Willms, Hannes Beek. Eingewechselt wurden: Jannik Kirchhoff, Karsten Eden, Matthis Regling und Tobias Theen.

Für die A2-Junioren

Marco Roß