Trainingszeiten
Monntags und
Mittwochs ab 19:15 Uhr

 

   

Trainer I. Damen  


Arno Janßen
Arno Janßen
Marderweg 10
26639, Wiesmoor
04944 - 912599
Mobile: 0172 - 9172241
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Dennis Weyrauch
Dennis Weyrauch
Osterende 11
26639, Wiesmoor
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   

Mitglied

   

Oben Links: Tr.Arno Janßen, Nora Warncke, Svenja Kleen, Jennifer Janßen, Sandra Aukes,
Imke Ahrends, Emma-Marie Motzki, Christina Abay, Lena Heilbült, Anna-Lotta Motzki,
Ute Grotlüschen, Nathalie Bruns, TR.DennisWeyrauch
Zweite Reihe Links: Svenja Schoon, Alena Eschen, Leonie Landherr, Johanna Wilken,
Ramona Foorden, Petra Theil, Saskia Meyer, Olga Popsuenko, Jana Haida;Anika Kusch
Vorne Links: MarieHartmann, Amelie Homes, Jaqueline Hinrichs, Inga Schoon, Lisa Aukes, Silvia Penske
Nicht im Bild
Denise Ansah,  Tabes Bohlen, Mareike Buß, Sarah Demers, Anke Fahnster,  Sabrina Klettenberg, Taler Sieges, Tina Zimmermann

 

   


Am 02.04.17 mussten unsere Damen beim SV Stikelkamp antreten. Krankheits-, arbeits- und verletzungsbedingt musste unsere Mannschaft auf sieben Spielerinnen verzichten. 

 

Aufgrund ihrer Spielweise, ist der SV Stikelkamp eine recht unbequeme Mannschaft. Es Gelang ihnen sogar, uns im Hinspiel ein 2:2 Unentschieden abzutrotzen.

 

Ersatzgeschwächt und mit gemischten Gefühlen ging es in die erste Halbzeit. Unsere Mannschaft agierte überaus nervös. Häufige Fehlpässe im Spielaufbau und die fehlende mannschaftliche Geschlossenheit in der Defensive, machte es dem Gegner leicht uns mit  relativ einfachen Aktionen in Verlegenheit zu bringen. Und so dauerte es nur drei Minuten bis der Ball bei uns im Netz lag. So hatten wir uns das nicht vorgestellt.

 

Danach kamen wir besser in Spiel. Unsere Aktionen wurden etwas sicherer und druckvoller. Angriff auf Angriff rollte jetzt auf das stikelkamper Tor. Eine Torchance folge der anderen, aber jedes Mal landete der abschließende Schuss in der Armen der gegnerischen Torhüterin und einmal verhinderte das Aluminium den Torerfolg.

 

Kurz vor dem Pausenpfiff war es dann endlich soweit. Einen Angriff über die linke Seite schloss Sassi mit einem strammen Linksschuss ab. Eine gegnerische Verteidigerin konnte den Torerfolg nur durch ein Handspiel verhindern…Elfmeter.

Svenja S. legte sich den Ball zurecht und knallte ihn in der 44. Minute zum 1:1 ins Netz. 

 

Dann war Pause. Kurz durchatmen, viel trinken, Spielanalyse und dann ging es auch schon weiter mit der zweiten Halbzeit.

 

Wir setzten unser druckvolles Spiel fort. Leider brachte der Ausgleichstreffer nicht die gewohnte Sicherheit in unser Spiel. Immer wieder schlichen sich Abspielfehler ein und die Abwehr musste mehr als einmal Kopf und Kragen riskieren, um die erneute Führung für die Gastgeber zu verhindern.

 

Mit fortlaufender Spieldauer ließen beim SV Stikelkamp die Kräfte nach und in der 61. Minute fiel dann auch der mehr als verdiente Führungstreffer für uns. Jacko wurde mit einem schönen Pass auf die Reise geschickt und konnte den Ball zu 1:2 im Tor unterbringen. 

Danach konnten wir uns noch mehrere hochkarätige Torchancen erspielen, aber ein weiteres Tor wollte nicht fallen.  

 

Mit dem schwer erkämpften Sieg in Stikelkamp konnten wir die Tabellenführung behaupten. Am kommenden Samstag haben wir die SG Wallinghausen/Westerende - ärgster Verfolger beim Kampf um den Titel - bei uns zu Gast. Das wird mit Sicherheit eine schwere Aufgabe werden und wir hoffen, dass bis dahin wieder alle Spielerinnen an Deck sind.

 

Bedanken möchten wir uns auch bei den zahlreich angereisten Fans aus Wiesmoor.

 

Aufstellung:

Nora, Tabbi, Jenny, Inga, Sandra, Emma, Sassi, Svenja S., Imke, Jacko, Svenja K., Petra, Lisa 

 
   

I. Damen Termine  

Keine Termine
   

I. Damen News  

Geschrieben am 21/09/2017
Am 16.09.17 bestritt die erste Damenmannschaft ihr zweites Saisonspiel. Aufgrund der bescheidenen Wetterlage mussten zuvor bereits zwei Spiele...
Geschrieben am 29/08/2017
Am 26.08.17 mussten wir in Westerholt im Pokal gegen die SG Holtriem/Dunum antreten. Die SG Dunum/Holtriem wurde von vornherein als spielstarke...
Geschrieben am 26/08/2017
Am Sonntag den 13.08.17 stand unser erstes Spiel in der für uns neuen Ostfrieslandliga auf dem Plan. Der Weg führte uns zum VFB...
Geschrieben am 17/08/2017
Unsere Vorbereitung startete am 28. Juni mit einem Kleinfeldturnier in Brinkum. Dort konnten wir, in einer Mischung aus erster und zweiter...