Trainingszeiten
Monntags und
Mittwochs ab 19:15 Uhr

 

   

Trainer I. Damen  


Arno Janßen
Arno Janßen
Marderweg 10
26639, Wiesmoor
04944 - 912599
Mobile: 0172 - 9172241
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Dennis Weyrauch
Dennis Weyrauch
Osterende 11
26639, Wiesmoor
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   

Mitglied

   

Oben Links: Tr.Arno Janßen, Nora Warncke, Svenja Kleen, Jennifer Janßen, Sandra Aukes,
Imke Ahrends, Emma-Marie Motzki, Christina Abay, Lena Heilbült, Anna-Lotta Motzki,
Ute Grotlüschen, Nathalie Bruns, TR.DennisWeyrauch
Zweite Reihe Links: Svenja Schoon, Alena Eschen, Leonie Landherr, Johanna Wilken,
Ramona Foorden, Petra Theil, Saskia Meyer, Olga Popsuenko, Jana Haida;Anika Kusch
Vorne Links: MarieHartmann, Amelie Homes, Jaqueline Hinrichs, Inga Schoon, Lisa Aukes, Silvia Penske
Nicht im Bild
Denise Ansah,  Tabes Bohlen, Mareike Buß, Sarah Demers, Anke Fahnster,  Sabrina Klettenberg, Taler Sieges, Tina Zimmermann

 

   


 

Heimniederlage gegen den Tabellenführer
 
Am heutigen Samstagnachmittag hattezu Saisonbeginn neu gegründete Spielgemeinschaft Wiesmoor den Tabellenführer SG Westerende/ Aurich III in Hinrichsfehn zu Gast. Die Heimelf war auf Wiedergutmachung bedacht nach der unglücklichen Auswärtsnierderlage beim SV Leybucht, wo man 1:2 verlor. Man wusste aber auch, es würde schwer werden gegen die Gäste, die nach zwei Spielen 20:0Ttore und 6 Punkte auf dem Konto hatten. Zu allem Übel fehlten auch krankheits- und verletzungsbedingt einige Damen.
 
Bereits in der neunten Spielminute gelang der SG Westerende/ Aurich durch Kuhlmann das frühe 0:1. Nach gut zwanzig Minuten stand es 0:2, vorrausgegangen war ein Abspielfehler in der Hintermannschaft der Gastgeber. Direkt nach dem Wiederanstoß wurde SG  Wiesmoor Stürmerin Svenja Kleen auf die Reise geschickt, doch sie vergab die große Chance auf 1:2 zu verkürzen und scheiterte an Gästetorhüterin Hinrichs. So kam es, wie es kommen musste, wer vorne seine wenige Chancen gegen den Tabellführer nicht nutzt, bekommt hinten einen eingeschenkt und so stand es nach einer Halbenstunde 0:3. Direkt im Gegenzug gelang Denise Ansah das 1:3 per Konter. Eine Minute vor dem Pausentee erzielten die Gäste aus abseitsverdächtiger Position das 1:4, doch in der Nachspielzeit der ersten Spielhälfte gelang es erneut Denise Ansah auf 2:4 zu verkürzen. Kurz nachdem Wiederbeginn der zweiten Hälfte scheitete Johanna Wilken in einer 1-gegen-1-Situation an der gegnerischen Törhüterin, aber kurz darauf machte sie es besser und brachte die Gastgeberin auf 3:4 heran. Aus erneut abseitsverdächtiger Position erhöhten die Gäste auf 3:5. Nach gut einer Stunde lenkte die Torhüterin der SG Wiesmoor, Sandra Aukes, einen Schuß von Gästestürmerin Gideon um den Pfosten. Es gab auf beiden Seiten noch Chancen zu Toren, doch bis auf eine, die die Gäste zum Endstand auf 3:6 verwerteten, sprang nichts Zählbares dabei raus.
 
Aufstellung: S. Aukes, Zimmermann, Fahnster, Haida, Schoon, Grotlüschen, Wilken, Kusch, Motzki, Kleen und Detmers.
 
Einwechselungen: Foorden, Ansah, L. Aukes und Janßen-Neuse.
 
Zu weiteren Team gehören:  Mareike Buß, Tabea Bohlen, Petra Theil und Natalie Bruns. Falls ich jemanden vergessen habe, bitte ich um Entschuldigung!!
 
Ihre "Karriere" beendet und nur noch als Zuschauer am Rande standen Ina Schoon und Insa Corbach
 
Torfolge: 0:1 Kuhlmann (9.), 0:2 Winter (18.), 0.3 Gideon (32.), 1:3 Ansah (33.), 1:4 Winter (45.), 2:4 Ansah (45+1.), 3:4 Wilken (50.), 3:5 Gideon (51.), 3:6 Gideon (86.).
 
Vorschau: Für die SG Wiesmoor Damen geht es am Mittwoch, den 14.10.15 um 20 Uhr mit dem Gastspiel bei der SG Georgsheil/ Osteel weiter. Die Damemmannschaft freut sich über jede Unterstützung!!
 
Unser Dank geht am Matthias Daniel, der diesen Bericht für uns verfasste. Danke Matze!

   

I. Damen Termine  

Keine Termine
   

I. Damen News  

Geschrieben am 30/12/2017
Am 28.12.2017 war die 1. Damenmannschaft der Einladung des Vereins Schwarz-Weiß Oldenburg (SWO) gefolgt am Hallenturnier...
Geschrieben am 06/11/2017
An diesem Wochenende mussten wir bei der SG Carolienensiel/Neuhalingersiel antreten. Bereits am Donnerstag wurde entschieden, das Spiel...
Geschrieben am 23/10/2017
  An diesem Wochenende waren unsere Damen zu Gast bei den Sportfreunden Möhlenwarf. Eigentlich wollten wir die Euphorie aus der letzten...
Geschrieben am 23/10/2017
Am letzten Wochenende stand das Kellerduell auf dem Programm. Nach jeweils drei Niederlagen standen wir zusammen mit dem SV Stern Schwerinsdorf auf...
Geschrieben am 21/09/2017
Am 16.09.17 bestritt die erste Damenmannschaft ihr zweites Saisonspiel. Aufgrund der bescheidenen Wetterlage mussten zuvor bereits zwei Spiele...