Trainingszeiten
Montags und
Mittwochs: 19:00 Uhr

 

   

III. Herren Trainer  

Trainer

Focko Schoon
Focko Schoon
04944 990952
Mobile: 01724308517
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   

Mitglied

   


Am Sonntag musste unsere III. Herren beim Tabellenführer SV Blomberg antreten. Die äußeren Rahmenbedingungen für dieses Unterfangen waren aber alles andere als gut.

Mit nur einem Auswechselspieler traten wir unsere Reise zum Auswärtsspiel nach Blomberg an. Dementsprechend wurden wir begrüßt und unser Gegner machte sich bereits Gedanken wie hoch der Sieg für sie ausfallen würde.

Unbeeindruckt hiervon schworen wir uns vor dem Spiel ein, dass jeder sein letztes geben sollte und wir erhobenen Hauptes beim Tabellenführer das Spiel verlassen wollten.

Leider wurde unser Vorhaben bereits in der 3. Minute zu Nichte gemacht. Nach einer geklärten Ecke wurde der Nachschuss abgefälscht und somit unhaltbar für unseren Torwart zur 1:0 Führung für den SV Blomberg verwandelt. Die Antwort kam prompt. Einen klasse ausgespielten Angriff schloss Patrick Dannemann mit einem sehenswerten Kopfballtor zum 1:1 ab. Leider hielt dieser Ausgleich nicht lange und Blomberg erzielte in der 11. Minute die erneute Führung. Auch nach diesem Treffer steckten wir nicht auf und versuchten über Kampf wieder zu unserem Spiel zu finden. Dies wurde zu diesem Zeitpunkt noch nicht belohnt. Im Gegenteil, die Blomberger erhöhten in der 19. Minute zum 3.1 und in der 43. Minute sogar auf 4:1. Aber auch danach bewiesen wir wieder Moral und erhielten kurz vor der Halbzeit einen berechtigten Elfmeter, den Matthias Gerjets zum 4:2 verwandelte.

In der zweiten Hälfte erhöhte der SV Blomberg den Druck und wir mussten uns weiter zurückziehen. In der 59. Minute erhielt ein Blomberger Spieler nach einer Tätlichkeit berechtigt die rote Karte und spielten somit nur noch mit 10 Spielern.

Wir gewannen nun wichtige Zweikämpfe und konnten weitere Angriffe gegen das Blomberger Tor starten. In der 77. Minute war es dann Enno Ottersberg der aus 33 m mit einem Volleyschuss genau in dem Winkel, dass „Tor des Tages“, zum 4:3 erzielte.

Wir warfen nun noch einmal alles nach vorne um doch noch einen Punkt beim Tabellenführer zu entführen. Leider gelang uns das nicht mehr und es blieb beim 4:3 für den SV Blomberg.

Abschließend ist zu sagen, dass vom 1. bis zum 12. Spieler (inkl. Betreuer) eine super, professionelle Einstellung an diesem Tag vorhanden war und jedem der Spaß an diesem Spiel an zu sehen war. Das einzige was an diesem Fußballnachmittag nicht stimmte, war das Ergebnis.

 

Aufstellung:

 

Tor:            Andree (Charly) Schoon

Abwehr:    Hendrik Faß, Dennis v. Harten,

.                 Dennis Weyrauch

Mittelfeld: Enno Ottersberg, Sebastian Katzl, Matthias        .               Gerjets, Patrik Dannemann, Matthias Bullmann

Angriff:     Abdel Jabar Almohamad, Marco Aden

 

Eingewechselt wurde Marco Ocken 

Als Betreuer dabei war Herbert J. v. Höveling 

 

Für die 3. Herren   Matthias Bullmann

 
   

III. Herren Termine  

Keine Termine
   

III. Herren News  

Geschrieben am 04/11/2017
Nach dem Auswärtssieg letzte Woche in Carolinensiel fuhren wir am Freitag Abend mit breiter Brust zum nächsten Auswärtsspiel zu der...
Geschrieben am 29/10/2017
Aufgrund der Witterungsverhältnisse wurden am Wochenende die Plätze in Wiesmoor für den Spielbetrieb gesperrt. Ich konnte jedoch mit...
Geschrieben am 16/10/2017
Am Freitag Abend traf unsere 3. Herren im Heimspiel auf die erste Mannschaft des SV Fulkum. Zwei Teams auf Augenhöhe sollten sich am Ende die...
Geschrieben am 02/10/2017
Am Freitagabend kassierte unsere 3. Herren eine vom Ergebnis deutliche Heimniederlage, zu Hause mussten wir uns 2:10 geschlagen geben. Das...
Geschrieben am 25/09/2017
Am Freitagabend machte sich unsere 3. Herren mit 12 einsatzfähigen Spielern auf den Weg an die Nordseeküste, es stand das...