Trainingszeiten
Montags und
Mittwochs: 19:00 Uhr

 

   

IV. Herren Trainer  

Trainer

Focko Schoon
Focko Schoon
04944 990952
Mobile: 01724308517
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   

Mitglied

   


Überraschungsieg zur besten Fußballzeit. Zur ungewöhnlichen Anstoßzeit einer

4. Herrenmannschaft Sonntag um 15 Uhr gelang uns ein nicht unbedingt zu erwartender 2:1 Sieg gegen die Reservemannschaft aus Holtrop. Mit dem Wissen um die Stärke des Gegners standen wir sehr kompakt mit fünf Mann hinten, vierer Mittelfeld, und nur einer Spitze. Uns gelang es während der gesamten Spielzeit sehr gut, die Mannschaftsteile sehr eng zusammen zu halten, um den Gegner zu langen Pässen und frühzeitigen Torschüssen zu nötigen. Das Spielerische Übergewicht des Gegners war so gewollt, um immer wieder mit Konterverstößen unser Heil zu suchen. 

Doch unser Führungstreffer sollte aber nach einer Standardsituation entstehen. Ein von Ekrem Zahey gut getretener Freistoß von halb links auf den langen Pfosten wurde von den Holtropern nicht energisch geklärt, und Carsten Janssen war der Nutznießer. Er legte den Ball noch an einem Gegenspieler vorbei, und schoß fast im liegen zum 1:0 ein. Dabei blieb es auch bis zum Pausenpfiff.

Zur Halbzeit schwor ich die Mannschaft noch mal neu ein, um auch die letzten Körner zu mobilisieren. 

Ob es an der Ansprache lag, oder die Spieler an diesem Tag soviel Eigenverantwortung hatten, wird sich nicht klären lassen. Aber die kämpferische Qualität war in diesem Spiel genial. Zudem waren wir in der zweiten Halbzeit immer wieder mit unseren Kontern gefährlich. Und einen dieser Konter schloß der am heutigen Tag überragend gut aufgelegte Marcel Halm zur 2:0 Führung ab.

Er setzte sich in der 77. Minute auf der rechten Seite mit einem unbändigem Willen gegen drei Abwehrspieler durch, und drosch die Kugel aus irrem spitzen Winckel aus 8 Meter in die Maschen. Fünf Minuten später gelang Holtrop nach einer Unachtsamkeit in unserer Defensive noch der Anschlusstreffer, aber mehr sollte Ihnen nicht mehr gelingen. In der zweiten Hälfte war es ein offener Schlagabtausch. Holtrop machte das Spiel,  hatten aber nicht das richtige Zielwasser getrunken, und wir waren immer wieder mit unseren Konterangriffen brandgefährlich. Nach den Torchancen in der zweiten Halbzeit hätte das Spiel auch 4:3 ausgehen können. Somit blieb aber unterm Strich ein etwas glücklicher, aber durch den großen Einsatz der Spieler auch verdienter Heimsieg vor immerhin 30 Zuschauer.

 

Aufstellung:

 

Tor:          Andree (Charly) Schoon

Abwehr:   Ekrem Zahay, Martin Brachmann, Focko Schoon, 

                 Hermann Mäcken, Thomas Meyer

Mittelfeld: Marco Roß, Carsten Janssen, Matthias Bullmann, Muthana Al-Kutaib 

Angriff:     Marcel Halm

 

Eingewechselt wurden Björn Losse und Marco Ocken

 

Für die 4. Herren   Focko Schoon

   

IV. Herren Termine  

   

IV. Herren News  

Geschrieben am 23/09/2017
Heimspiel am Freitag Abend der 4. Herren gegen die Reserve vom SC Tannenhausen. Die Vorzeichen standen nicht so schlecht, da es sich in dieser...
Geschrieben am 17/09/2017
Zum Auswärtspiel nach Sandhorst fuhren wir eigentlich trotz personellem Engpass durch nur 12 Spieler im Kader sehr optimistisch. Denn getreu dem...
Geschrieben am 30/08/2017
Im, wegen der Blütenfestfeierlichkeiten, vorgezogenen Punktspiel traf die 4. Herren bereit am Mittwoch Abend auf die SG Strackholt/Spetzerfehn...
Geschrieben am 27/08/2017
Überraschungsieg zur besten Fußballzeit. Zur ungewöhnlichen Anstoßzeit einer 4. Herrenmannschaft Sonntag um 15 Uhr gelang uns...
Geschrieben am 21/08/2017
Eine klare Niederlage gab es im Freitagabendspiel der 4. Herren. Gegen den Meisterschaftsfavoriten aus Arle hatte unsere Mannschaft über die...