Trainingszeiten
Dienstag und
Donnerstag: 19:30 Uhr
Freitag: 19:30 Uhr

 

   

II. Herren Trainer  

Trainer

Marco Roß
Marco Roß
04944/494008
Mobile: 017649080190
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Betreuer

Herbert Janssen von Höveling
Herbert Janssen von Höveling
Mobile: 015146528512
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   

Mitglied

   


Unsere 2. Herren gastierte zum ersten Punktspiel der Saison 2017/2018 am Sonntagvormittag bei der Reserve von Eintracht Ihlow und konnte einen 0:2 Auswärtssieg einfahren.

In den ersten Minuten der Partie wirkte unsere Mannschaft noch nicht richtig wach, allerdings kamen wir mit laufender Spielzeit immer besser ins Spiel und erspielten uns auch die ersten Chancen, leider wurden diese jedoch nicht konsequent ausgenutzt.

Nach 37 Minuten spielte Mike Dannemann einen hohen Ball in den Strafraum der Heimmannschaft, Saban Abay wurde während der Ballannahme vom Gegner gefoult und der Schiedsrichter entschied zu Recht auf Foulelfmeter. Hendrik Rust schnappte sich den Ball und trat an und verwandelte den Ball souverän zur 0:1 Führung.

Diese Führung verteidigten wir dann auch die restlichen Minuten im ersten Spielabschnitt und nahmen diese mit in die Halbzeitpause.

Nach der Pause merkte man unser Mannschaft an, schnell den Deckel draufsetzten zu wollen. 10 Minuten nach Wiederanpfiff spielte Carsten Janßen einen langen Ball auf Robin Effing, der Torwart der Heimmannschaft stand etwas schlecht, Robin schaute kurz hoch und nahm Maß und der Ball zappelte folgerichtig im Netz zum 0:2.

Nach der 0:2 Führung haben wir jedoch den Faden verloren und waren nur noch über Konter gefährlich, diese wurden jedoch nicht genutzt, da unsere Angfreifer in der ein oder anderen Situation etwas zu egoistisch waren anstatt den Ball auf die besser stehenden Mitspieler abzuspielen.

Aber unser Keeper Rüdiger Stiekel zeigt sich zur Zeit in bestechender Form und hielt wieder die "Null" fest.

Es ist immer schön erfolgreich in eine neue Saison zu starten, jetzt gilt es allerdings nur nach vorne zu schauen, und sich auf die kommende Aufgabe vorzubereiten, am kommenden Freitag den 18.08.2017 um 20:00 Uhr empfangen wir den VfL Mullberg zum Stadtderby.

Aufstellung:

Tor: Rüdiger Stiekel

Abwehr: Dominik Corbach, Carsten Janßen, David Schmidt, Mike Dannemann (46. Malte Wilken)

Mittelfeld: Hendrik Rust(75. Marcel Zwenger), Saban Abay, Johannes Vogt, Christian Krause, Markus Simon(63. Fabian Goes)

Angriff: Robin Effing

 

Für die 2. Herren

Marco Roß