Trainingszeiten
Dienstag und
Donnerstag: 19:30 Uhr
Freitag: 19:30 Uhr

 

   

II. Herren Trainer  

Trainer

Marco Roß
Marco Roß
04944/494008
Mobile: 017649080190
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Betreuer

Herbert Janssen von Höveling
Herbert Janssen von Höveling
Mobile: 015146528512
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   

Mitglied

   


Die II. Herren spielte am gestrigen Mittwoch 2:2 beim SC 13 Eichen Wiesens.

Leider begannen wir so, wie wir am vergangenen Freitag gegen Fulkum aufgehört haben.

Bereits in der 2. Spielminute musste Rüdiger Stiekel eine Chance der Hausherren parieren, nachdem uns im Mittelfeld ein Fehlpass unterlief. Wiesens wurde danach immer wieder durch unsere Fehlpässe in Ballbesitz gebracht.

Erst in der 23. Minute kamen wir zu unserer ersten Torchance. Einen abgefälschten Schuss von Edurard Kerber aus ca. 16 Metern parierte der gegnerische Torhüter hervorragend und lenkte den Ball über das Tor.

In der 38. Minute erzielte Wiesens das 1:0 durch einen Schuss von der Strafraumgrenze in den linken Winkel. Rüdiger blieb bei diesem Schuss keine Abwehrchance. Leider waren wir auch in dieser Situation zu zaghaft, so dass der Torschütze ungehindert zum Abschluss kam.

Nur sechs Minuten später erzielte Wiesens das 2:0. Vorausgegangen war wiederum ein katastrophaler Fehlpass genau in die Füße des Wiesenser Stürmers, der somit ungehindert auf unser Tor zulaufen und erfolgreich abschließen konnte.

Glücklicherweise war eine Minute später Halbzeit.

In der 2. Halbzeit konnte es eigentlich nur besser werden.

Es dauerte bis zur 65. Minute bis wir endlich in unser Spiel fanden und Wiesens von nun an permanent unter Druck setzten.

Eduard Kerber erzielte in der 71. Minute den Anschlusstreffer zum 1:2, nachdem Jens von Harten von links auf Eduard zurückspielte und dieser letztlich einschießen konnte.

Zwei Minuten später hatte Eduard das 2:2 auf dem Fuß, doch sein Schuss konnte der starke Wiesenser Torhüter abwehren.

Kurz vor dem Ende stellten wir auf einigen Positionen um und warfen nochmal alles nach vorne.

In der ersten Minute der Nachspielzeit spielte Ralf Fahnster auf Jens von Harten, der in den Strafraum eindrang, einen Abwehrspieler stehen ließ und aus ca. acht Metern in die linke Torecke zum vielumjubelten Ausgleich traf.

So blieb es beim 2:2, wo wir aufgrund der schlechten ersten Halbzeit mit zufrieden sein können.

 

Am morgigen Freitag, 04.10., steht bereits das nächste Spiel der II. Herren an. Wir empfangen um 20:00 Uhr den SV Ochtersum zum Heimspiel.

 

Aufstellung:

Rüdiger Stiekel, Focko Schoon, Heiko Freese, Martin Homes, Marco Roß (74. Helge Hanekamp), Martin Bachmann, Matthias Bullmann, Andreas Agafonow (83. Ralf Fahnster), Eduard Kerber, Sayed Hosseini (46. Matthias Gerjets), Jens von Harten

Torschützen:

1:0 (38.), 2:0 (44.), 2:1 (71. Eduard Kerber), 2:2 (91. Jens von Harten)

 

Für die II. Herren,

Jens Duitsmann