Trainingszeiten
Dienstag und
Donnerstag: 19:00 Uhr
Freitag: 19:30 Uhr

 

   

Trainer Betreuer  

Obmann

Mirko Hellmers
Mirko Hellmers
04944-9137480
Mobile: 015152889042
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainer

Uwe Groothuis
Uwe Groothuis
04921 994851
Mobile: 0170 4847317
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Torwarttrainer

Rüdiger Stiekel
Rüdiger Stiekel
04944 912543

Betreuer

Egon Friese
Egon Friese
04944 7679
Mobile: 0172/8794300

Betreuer

Matthias Daniel
Matthias Daniel
04944-305138
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Medizinischer Betreuer

Johann Saathoff
Johann Saathoff
   

Mitglied

   


Partie bestimmt und trotzdem verloren

Am zweiten Spieltag erlebten die 1. Herrenfussballer vom VfB Germania Wiesmoor beim Gastspiel in Simonswolde gegen den SV Eintracht Ihlow eine überraschende Niederlage. Aufgrund einer Veranstaltung auf dem Ihlower Sportgelände wurde die Partie in Simonswolde auf dem B-Platz ausgetragen. Die Blumenstädter dominierten vom Anpfiff weg das Spiel und wären bald schon in 2. Spielminute in Führung gegangen. Der Gast startete mit einer Eckballserie, wobei Marcel Saathoff per Kopfball die Führung auf dem Fuße hatte, doch der Versuch wurde in letzter Sekunde auf der Linie geklärt. Die Wiesmoorer Mannschaft bestimmte weiter das Geschehen, hatte durch Niklas Homes und Mike Decker dessen Kopfball über das Tor ging, nachdem Niklas Homes nur die Latte traf weitere Chancen zu Führung. Kurz vor der Halbzeit fiel sie dann, die verdiente Führung für das Gästeteam. Es war Mike Decker, der nach einer Einzelleistung zum 0:1 erfolgreich war.

Das Team von Trainer Uwe Groothuis wollte so weiter machen, doch die Eintracht aus Ihlow kam jetzt stärker aus der Kabine . Ihlow bekam in der 48. Spielminute einen Freistoß zugesprochen vom guten Schiedsrichtergespann und verwandelte den durch Jochen Liebich-Flessner aus über dreißig Metern zum 1:1. Allerdings sah VfB Keeper Jannik Bruns nicht glücklich dabei aus. Wiesmoor hätte bald die passende Antwort perat gehabt und wäre erneut in Führung gegangen, doch das Schiedsrichtergespann entschied auf Abseits. Es war eine Stunde gespielt, da bekam der Gastgeber einen erneuten Freistoß zugesprochen und nachdem Jannik Bruns auch da nicht gut aus sah erzielte Jan-Hendrik Ubben die überraschende 2:1 Führung. Es blieb zwar noch genug Zeit, aber die nennenswerten Möglichkeiten wurden durch den eingewechselten Heiner Ufkes und Marcel Saathoff nicht mehr genutzt und so blieb es trotz der Gästeüberlegenheit beim 2:1 für Ihlow.

 

Aufstellung: Bruns, W. Schott, Eschen, H. Schoon, Homes, M. Decker, P. Decker, Gerdes, Lourens, Saathoff und Baalmann.

Eingewechselt wurden: Maness, A. Schoon und Ufkes.

Torfolge: 0:1 M. Decker (41.), 1:1 Liebich-Flessner (48.), 2:1 J.-H. Ubben (60.).

Am nächsten Freitag empfängt die 1. Herren die Bezirksligareserve vom FC Norden. Der Anstoß erfolgt um 20 Uhr im Ottermeerstadion.

   

I. Herren Termine  

Keine Termine
   

I. Herren News  

Geschrieben am 15/11/2017
   Gerechtes Unentschieden   Am Dienstagabend trat die 1. Herren vom VfB Germania Wiesmoor zu einem Testspiel in Aurich auf...
Geschrieben am 15/10/2017
Moral bewiesen Am heutigen Spieltag reiste Tura Marienhafe ins Ottermeerstadion von Wiesmoor. Beide Teams waren gerade auf dem Platz, da hatte...
Geschrieben am 03/10/2017
   Gemischte Gefühlswelt   Nachdem unser Gastspiel in Großheide am Samstag abgesagt worden war, fuhr die 1....
Geschrieben am 24/09/2017
Patzer ausgenutzt Am heutigen Spieltag empfing die 1. Herren vom VfB Germania Wiesmoor den SV Wittmund im heimischen Ottermeerstadion. Der...
Geschrieben am 17/09/2017
Wichtiger Sieg   Nachdem uns das Wetter letztes Wochenende einen Strich durch die Rechnung gemacht hatte, so konnte man am heutigen...